File: de.gmo

package info (click to toggle)
aspell 0.60.2%2B20050121-2
  • links: PTS
  • area: main
  • in suites: sarge
  • size: 7,856 kB
  • ctags: 4,781
  • sloc: cpp: 22,068; sh: 9,197; perl: 1,541; ansic: 1,530; makefile: 672; sed: 16
file content (97 lines) | stat: -rw-r--r-- 31,025 bytes parent folder | download
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
!$	,@A{S5)K/9{!801A"s(N< KHl8 1&A2hI;,!:NK2';7js>@@^6   / > 	B L 2g & 3 1 '!7!i #	#*##	#	#	#	#	$	$	$	"$(,$9U$$$$+$ $%
3%A%E%!K%m%
u%%9%%.%&'&E&(e&&&
&
&&&&&'#'('G'['!r''6' '6(?(X(r(z(((((:(6)+G)s) ))),)*-*=M*6*F*@	+CJ+H++Rg,#,?,5-%T-)z-$-1-1-/-.a].2.#.&/J=/W/K/J,08w0"00!0#191$V1({141%1$1$2/D2Kt2Q213D3Zc333304/54e4&x44!4.4(	5(25[5y585356	6676I6&g666"66667.27*a7'77)7778018!b8(8(88&8949/Q99999 99:":4:1D:v:#:&:':+;)/;2Y;1;;";7;%<*E<p<<<<<<,
=/7=
g=u=z==%=#=>>*7> b>2> >!>3>%-?#S?,w?/?)??/@J@Y@/n@1@/@ A!A=A[AlAA%A"AA+B1B+ABmBBBBB B,B0C-JC0xC1C,CRD[E|mE2E2FPF?F%$G<JG2G;G*G@!H\bHNH IR/I;I"I6I/J:HJZJ?J,K<KKDKK9KLK1Lr}LBLE3MDyM@MMNN0N	NNXNoNNNNAN1O<CO<OOhP{QgR.sR#RRRRRRRRR/RM.S|SSSS+SST#T(T-.T\TeT*qTATT8T#UCU-cU0UU
UUUU#V/V(OVxV#~VVVVVFV%8WH^WWWW
WW-X01XObXLX0X10Y'bYYY1Y Y@YQ>ZCZEZC[H^[H[[[\(\J']Ar]-]3]1^<H^@^4^k^.g_(_)_\_mF`]`\aIoa1a*a1b-Hb(vb&b0b@b#8c*\c*c/cTcd7d;d#dmdje!eeDe>fFf4\ff"fCf!g6:g,qg$gBg<hChIh`hzh%h/hhi,i4iOi,hi*i,i:i(j
Fj2Tjj)j$j1j$$k-Ik0wkk,k+k!lH>l0ll ll+m-mGm_mxm=m(m.m&%n'Ln(tn)n5n4n2o1>o;po6o1o"p8pAVpp"p-p:p
-q8q>q]q#yq!qqq-q#rBCr(r)rCr.s+Ls7xs3s=s%"t@HtttAtSu5Uu+u"u#uu!v3v(Qv:zvv+vv7wIw _ww!ww+w8w7*x*bx<x1x4x2jEAH9:;<=>@C!IQ[h,8YJ^_m}t
My$'`6"Nx{%Lw\0fe	uZX5~#in*/Rka.dp r7q1OcU+GD(TK)-4SBP!lo?V
	bsv
3&gW
 F|]z
  %s filter: %s

#######################################################################
#
# Filter: %s
#   %s
#
# configured as follows:


Aspell %s.  Copyright 2000-2004 by Kevin Atkinson.

    converts from one encoding to another    dumps, creates or merges a master, personal, or replacement dictionary.    lists available dictionaries / filters / filter modes    perform Unicode normalization    reduce the size of a word list via affix compression  -?|usage         display a brief usage message  -a|pipe          "ispell -a" compatibility mode  -c|check <file>  to check a file  -v|version       prints a version line  <norm-form>      normalization form to use, either none, internal, or strict  [dump] config    dumps the current configuration to stdout  [dump] dicts | filters | modes  clean [strict]   cleans a word list so that every line is a valid word  config <key>     prints the current value of an option  conv <from> <to> [<norm-form>]  dump|create|merge master|personal|repl [<name>]  expand [1-4]     expands affix flags  help             display a detailed help message  list             produce a list of misspelled words from standard input  munch            generate possible root words and affixes  munch-list [simple] [single|multi] [keep]
  norm (<norm-map> | <from> <norm-map> <to>) [<norm-form>]  soundslike       returns the sounds like equivalent for each word entered does not take any parameters."%expression:1" is not a valid regular expression."%mode:1" error"%mode:1" error while extend Aspell modes. (out of memory?)"%mode:1": Magic "%magic:2": bad regular expression after location specifier; regexp reports: "%regerr:3"."%mode:1": no magic expression available for magic "%magic:2"."%mode:1": no range for magic search given for magic "%magic:2"."%mode:1": no start for magic search given for magic "%magic:2"."%s" is not a valid flag for the "munch-list" command.# default: %file:1:<command> is one of:ASPELL_CONF env varAbortAbort This OperationAccept ChangesAddAdd LowerAffix '%aff:1' is corrupt.Affix flags found in word but no affix file given.Are you sure you want to abort (y/n)? Aspell version does not match filter's requirement.Aspell version does not match mode's requirement.Available Dictionaries:
    Dictionaries can be selected directly via the "-d" or "master"
    option.  They can also be selected indirectly via the "lang",
    "variety", and "size" options.
Available Filter Modes:
    Filter Modes are reconfigured combinations of filters optimized for
    files of a specific type. A mode is selected via the "mode" option.
    This will happen implicitly if Aspell is able to identify the file
    type from the extension, and possibility the contents, of the file.
Available Filters (and associated options):
    Filters can be added or removed via the "filter" option.
BackspaceCan't merge a master word list yet. Sorry.Confused by version control.Control-AControl-BControl-CControl-DControl-EControl-FControl-HControl-KCould not open the file "%s" for readingCould not open the file "%s" for writing. File not saved.DeleteDelete the next characterDelete the previous characterDoes not contain any alphabetic characters.Empty extension at char %char:1.Empty option specifier.Empty string.EndEnterError setting filter description.Error: Error: %s
Error: Stdin not a terminal.Error: You must specify at least %d parameters for "%s".
ExitExpected language "%lang:1" but got "%prev:2".Expecting "%modekey:1" key.Filter option already exists.HTML attributes to always checkHTML tags to always skip the contents ofHomeIgnoreIgnore allInvalid InputInvalid Option: %sInvalid UTF-8 sequence at position %d.Invalid keymapping: %sKill all characters to the EOLLeftMissing magic mode expression.Move Back one spaceMove Forward one spaceMove to the beginning of the lineMove to the end of the lineNo word lists can be found for the language "%lang:1".Operation Not Supported: %what:1Option "%option:1" possibly specified prior to filter.Option modifier unknown.Possibly incorrect count.ReplaceReplace allRightSGML attributes to always checkSGML tags to always skip the contents ofSorry "create/merge personal" is currently unimplemented.
Sorry "create/merge repl" is currently unimplemented.
Sorry "filter" is currently unimplemented.
Sorry I won't overwrite "%s"Sorry that is an invalid choice!Suggestion Time: %f
TeX commandsTexinfo commands to ignore the parameters ofTexinfo environments to ignoreThe Unicode code point U+%04X is unsupported.The affix flag '%aff:1' can not be applied to word "%word:2".The affix flag '%aff:1' is invalid for word "%word:2".The character '%s' (U+%02X) may not appear at the beginning of a word.The character '%s' (U+%02X) may not appear at the end of a word.The character '%s' (U+%02X) may not appear in the middle of a word.The character '%s' (U+%02X) must be followed by an alphabetic character.The character '\r' (U+0D) may not appear at the end of a word. This probably means means that the file is using MS-DOS EOL instead of Unix EOL.The condition "%cond:1" does not guarantee that "%strip:2" can always be stripped.The condition "%cond:1" is invalid.The conversion from "%encod:1" to "%encod2:2" is not supported.The directory "%dir:1" can not be opened for reading.The encoding "%encod:1" is not known.The encoding "%encod:1" is not supported.The file "%file:1" can not be openedThe file "%file:1" can not be opened for reading.The file "%file:1" can not be opened for writing.The file "%file:1" is not in the proper format.The file "%file:1" is not in the proper format. Expected the file to be in "%exp:2" not "%got:3".The file "%filter:1" does not contain any filters.The file name "%file:1" is invalid.The filter "%filter:1" does not exist.The key "%key:1" does not take any parameters when prefixed by a "clear-".The key "%key:1" does not take any parameters when prefixed by a "dont-" or "disable-".The key "%key:1" does not take any parameters when prefixed by a "enable-".The key "%key:1" does not take any parameters when prefixed by a "reset-".The key "%key:1" is not %accepted:2 and is thus invalid.The key "%key:1" is not a boolean.The key "%key:1" is not a list.The key "%key:1" is not a string.The key "%key:1" is not an integer.The key "%key:1" is unknown.The language "%lang:1" is not known.The language "%lang:1" is not supported.The method "%what:1" is unimplemented in "%where:2".The required field "name" is missing.The soundslike "%sl:2" is not known.The string "%str:1" is invalid.The total length is larger than 240 characters.The total word length, with soundslike data, is larger than 240 characters.The value "%value:2" is not %accepted:3 and is thus invalid for the key "%key:1".The value for option "%key:1" can not be changed.The word "%word:1" is invalid.This could also mean that the file "%s" could not be opened for reading or does not exist.This is probably because: Time to load word list: Unhandled Error: Unicode normalization form: none, nfd, nfc, compUnicode normalization required for current langUnknown Action: %sUnknown mode description key "%key:1".Unknown mode: "%mode:1".Usage: aspell [options] <command>Use option modifiers only within named option.Version specifier missing key: "aspell".WARNING: Unable to enter Nroff mode: %s
Warning: %s Skipping string.
Warning: %s Skipping word.
Warning: Removing inapplicable affix '%s' from word %s.
Warning: Removing invalid affix '%s' from word %s.
With: Wrong endian order.Wrong soundslike version.Wrong soundslike.You must specify a file name.You must specify a parameter for "%s".You must specify an actionYy[options] is any of the following:a number between 0 and 1a positive integera string of 'o','O','p',or 'P'add or removes a filterattempts to clean words so that they are validavoid lossy conversions when normalizationbase name of the main dictionary to usebooleancharacters to insert when a word is splitcheck TeX commentscheck if affix flags are validcheck if words are validcompute soundslike on demand rather than storingconsider run-together words legalcontext delimiters (separated by spaces)create a backup file by appending ".bak"create dictionary aliasescreate missing root/affix combinationsdeprecated, use lang insteaddlopen returned "%return:1".edit distance to use, override sug-mode defaulteither "true" or "false"email quote charactersenable Unicode normalizationenable warningsencoding to expect data to be inenter Email mode.enter HTML mode.enter Nroff mode.enter TeX mode.experimental filter for hiding delimited contextsextra dictionaries to useextra information for the word listfilter for dealing with HTML documentsfilter for dealing with Nroff documentsfilter for dealing with TeX/LaTeX documentsfilter for dealing with Texinfo documentsfilter for dealing with generic SGML/XML documentsfilter for skipping quoted text in email messagesfilter modefilter to skip URL like constructsignore accents when checking words -- CURRENTLY IGNOREDignore case when checking wordsignore commands to store replacement pairsignore words <= n charsin the form "<name> <value>"indicator for affix flags in word lists -- CURRENTLY IGNOREDintegeris not one of the allowed typeskeyboard definition to use for typo analysiskeymapping for check mode: "aspell" or "ispell"language codelistlocation for personal fileslocation of language data fileslocation of local language data fileslocation of main configuration filelocation of the main word listmain configuration filemaximum number that can be strung togetherminimal length of interior wordsmode for checking C++ comments and string literalsmode for checking HTML documentsmode for checking Nroff documentsmode for checking Perl comments and string literalsmode for checking TeX/LaTeX documentsmode for checking Texinfo documentsmode for checking generic SGML/XML documentsmode for skipping quoted text in email messagesmode to check any lines starting with a #mode to disable all filtersmode to skip URL like constructs (default mode)no longer usednot a version numbernum chars that can appear before the quote charone of ultra, fast, normal, slow, or bad-spellerspartially expand affixes for better suggestionspath(s) aspell looks for filterspersonal configuration filepersonal dictionary file nameprefix directoryremove invalid affix flagsreplacements list file namereverse the order of the suggest listsave replacement pairs on save allsearch order for modulessearch path for word list information filesset module nameset the prefix based on executable locationsize of the word listskip invalid wordsstringsuggest possible replacementssuggestion modeswaps visible and invisible texttime load time and suggest time in pipe modeuse affix compression when creating dictionariesuse byte offsets instead of character offsetsuse personal, replacement & session dictionariesuse replacement tables, override sug-mode defaultuse typo analysis, override sug-mode defaultProject-Id-Version: aspell 0.60.2-b20041203
Report-Msgid-Bugs-To: kevina@gnu.org
POT-Creation-Date: 2005-01-21 19:14-0700
PO-Revision-Date: 2004-12-06 23:27+0100
Last-Translator: Roland Illig <roland.illig@gmx.de>
Language-Team: German <de@li.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit

  %s-Filter: %s

#######################################################################
#
# Filter: %s
#   %s
#
# wie folgt konfiguriert:


Aspell %s.  Copyright 2000-2004 Kevin Atkinson.

    Konvertiert von einer Codierung in eine andere    Haupt- (master), persönliche (personal) oder Ersetzungs- (replacement)-
    Wortliste ausgeben (dump), erzeugen (create) oder mischen (merge).    Listet verfügbare Wörterbücher / Filter / Filtermodi auf     Unicodenormalisierung aktivieren    Größe einer Wortliste mit Suffixkompression reduzieren  -?|usage         Einen kurzen Hilfetext anzeigen  -a|pipe          Kompatibilitätsmodus für »ispell -a«  -c|check <file>  Eine Datei überprüfen  -v|version       Gibt eine Zeile mit Versionsinformationen aus  <Normalform>     Zu benutzende Normalisierungsform: »none«, »internal« oder »strict«  [dump] config    Gibt die aktuelle Konfiguration auf der Standardausgabe aus  [dump] dicts | filters | modes  clean [strict]   Wortliste aufräumen, so dass jede Zeile ein gültiges Wort ist  config <key>     Gibt den aktuellen Wert einer Option aus  conv <von> <nach> [<Normalform>]  dump|create|merge master|personal|repl [<Wortliste>]  expand [1-4]     Endungskennzeichen erweitern  help             Einen ausführlichen Hilfetext anzeigen  list             Liste von falschgeschriebenen Wörtern von der Standardeingabe ausgeben  munch            Mögliche Wortstämme und -endungen erzeugen  munch-list [simple] [single|multi] [keep]
  norm (<norm-map> | <von> <norm-map> <nach>) [<Normalform>]  soundslike       Gibt den Wortklang zu jedem eingegebenen Wort aus hat keine Parameter.»%expression:1« ist kein gültiger regulärer Ausdruck.»%mode:1«: Fehler»%mode:1« Fehler beim Erweitern der Aspell-Optionen. (Zu wenig Speicher?)»%mode:1«: Magic »%magic:2«: Ungültiger regulärer Ausdruck nach Ortsangabe; regexp sagt dazu: »%regerr:3«.»%mode:1«: Kein magischer Ausdruck für »%magic:2« verfügbar.»%mode:1«: Kein Bereich für magische Suche »%magic:2« angegeben.»%mode:1«: Kein Anfang für magische Suche »%magic:2« angegeben.»%s« ist keine gültige Option für den »munch-list«-Befehl.# Standardwert: %file:1:<Befehl> ist eins von:ASPELL_CONF UmgebungsvariableAbbrechenDiese Aktion abbrechenÄnderungen akzeptierenHinzufügenIn Kleinbuchstaben hinzufügenEndung »%aff:1« ist kaputtEndungsflags im Wort gefunden, aber keine Endungsdatei angegeben.Sind Sie sicher, dass Sie abbrechen wollen (j/n)?Aspell-Version passt nicht zu den Anforderungen des Filters.Aspell-Version passt nicht zu den Anforderungen des Filters.Verfügbare Wörterbücher:
    Sie können Wörterbücher direkt mit der Option »-d« oder »master« auswählen.
    Andere Möglichkeiten sind die Optionen »lang«, »variety« und »size«.
Verfügbare Filtermodi:
    Filtermodi sind Kombinationen verschiedener Filter, die für bestimmte
    Dateitypen optimiert sind. Sie können den Filtermodus mit der »mode«-
    Option festlegen. Andernfalls versucht Aspell, den richtigen Dateityp
    und damit den Filtermodus anhand der Dateiendung und (möglicherweise)
    dem Dateiinhalt festzustellen.
Verfügbare Filter (un zugehörige Optionen):
    Sie können Filter mit der »filter«-Option hinzufügen oder entfernen.
LöschtasteSorry, kann keine Master-Wortliste vereinigen.Von der Versionskontrolle verwirrt.Strg-AStrg-BStrg-CStrg-DStrg-EStrg-FStrg-HStrg-KKonnte die Datei »%s« nicht zum Lesen öffnenKonnte die Datei »%s« nicht zum Schreiben öffnen. Datei nicht gespeichert.EntfNächstes Zeichen löschenVorheriges Zeichen löschenEnthält keine Buchstaben.Leere Erweiterung beim Zeichen »%char:1«.Leere Optionsangabe.Leerer String.EndeEnterFehler beim Festlegen der Filterbeschreibung.Fehler: Fehler: %s
Fehler: Standardeingabe ist kein Terminal.Fehler: Sie müssen mindestens %d Parameter für »%s« angeben.
BeendenSprache »%lang:1« erwartet, aber »%prev:2« bekommen.Schlüssel »%modekey:1« erwartet.Filteroption existiert bereits.HTML-Attribute, die immer überprüft werden.HTML-Tags, deren Inhalt immer übersprungen wirdPos1IgnorierenAlle ignorierenUngültige EingabeUngültige Option: %sFalsche UTF-8-Folge an Position %d.Ungültige Tastaturbelegung: %sAlle Zeichen bis zum Zeilenende löschenLinksDer »Magic Modus«-Ausdruck fehlt.Ein Zeichen nach linksEin Zeichen nach rechtsZum ZeilenanfangZum ZeilenendeFür die Sprache »%lang:1« können keine Wortlisten gefunden werden.Operation nicht unterstützt: %what:1Die Option »%option:1« wurde möglicherweise vor dem Filter angegeben.Optionsmodifikator unbekannt.Möglicherweise falsche Anzahl.ErsetzenAlle ersetzenRechtsSGML-Attribute, die immer überprüft werden.SGML-Tags, deren Inhalt immer übersprungen wirdSorry, »Persönliche Liste anlegen/vereinigen« ist noch nicht implementiert.
Sorry, »Ersetzungsliste anlegen/vereinigen« ist noch nicht implementiert.
Sorry, »filter« ist noch nicht implementiert.
Sorry, aber ich werde »%s« nicht überschreibenSorry, das ist eine ungültige Auswahl!Vorschlagszeit: %f
TeX-BefehleTexinfo-Befehle, deren Parameter ignoriert werdenzu ignorierende Texinfo-UmgebungDas Unicodezeichen an der Stelle U+%04X wird nicht unterstützt.Das Endungsflag »%aff:1« kann nicht auf das Wort »%word:2« angewendet werden.Das Endungsflag »%aff:1« ist für das Wort »%word:2« ungültig.Das Zeichen »%s« (U+%02X) darf nicht am Anfang eines Wortes stehen.Das Zeichen »%s« (U+%02X) darf nicht am Ende eines Wortes stehen.Das Zeichen »%s« (U+%02X) darf nicht in der Mitte eines Wortes stehen.Nach dem Zeichen »%s« (U+%02X) muss ein alphabetisches Zeichen folgen.Das Zeichen »\r« (U+0D) darf nicht am Ende eines Wortes vorkommen. Das könnte daran liegen, dass die Datei den MS-DOS-Zeilenumbruch anstelle des UNIX-Zeilenumbruchs benutzt. Die Bedingung »%cond:1« garantiert nicht, dass »%strip:2« immer abgetrennt werden kann.Die Bedingung »%cond:1« ist ungültig.Die Umwandlung von »%encod:1« nach »%encod:2« wird nicht unterstützt.Das Verzeichnis »%dir:1« kann nicht zum Lesen geöffnet werden.Die Codierung »%encod:1« ist nicht bekannt.Die Codierung »%encod:1« wird nicht unterstützt.Die Datei »%file:1« kann nicht geöffnet werdenDie Datei »%file:1« kann nicht zum Lesen geöffnet werden.Die Datei »%file:1« kann nicht zum Schreiben geöffnet werden.Die Datei »%file:1« hat nicht das richtige Format.Die Datei »%file:1« hat nicht das richtige Format. Sie wurde in »%exp:2«, nicht in »%got:3« erwartet.Die Datei »%filter:1« enthält keine Filter.Der Dateiname »%file:1« ist ungültig.Der Filter »%filter:1« existiert nicht.Der Schlüssel »%key:1« kann keine Parameter haben, wenn ein »clear-« vorangestellt ist.Der Schlüssel »%key:1« kann keine Parameter haben, wenn ein »dont-« oder »disable-« vorangestellt ist.Der Schlüssel »%key:1« kann keine Parameter haben, wenn ein »enable-« vorangestellt ist.Der Schlüssel »%key:1« kann keine Parameter haben, wenn ein »reset-« vorangestellt ist.Der Schlüssel »%key:1« wird nicht %accepted:2 und ist daher ungültig.Der Schlüssel »%key:1« ist kein Wahrheitswert.Der Schlüssel »%key:1« ist keine Liste.Der Schlüssel »%key:1« ist keine Zeichenkette.Der Schlüssel »%key:1« ist keine Ganzzahl.Der Schlüssel »%key:1« ist unbekannt.Die Sprache »%lang:1« ist unbekannt.Die Sprache »%lang:1« wird nicht unterstützt.Die Methode »%what:1« ist in »%where:2« nicht implementiert.Das benötigte Feld »name« fehlt.Der Wortklang »%sl:2« ist nicht bekannt.Die Zeichenkette »%str:1« ist ungültig.Das Wort ist insgesamt länger als 240 Zeichen.Die Gesamtlänge des Wortes, inclusive Wortklangdaten, ist größer als 240 Zeichen.Der Wert »%value:2« wird nicht %accepted:3 und ist daher für den Schlüssel »%key:1« ungültig.Der Wert der Option »%key:1« kann nicht geändert werden.Das Wort »%word:1« ist ungültig.Das könnte auch heißen, dass die Datei »%s« nicht zum Lesen geöffnet werden konnte oder nicht existiert.Der Grund ist wahrscheinlich: Zeit, um die Wortliste zu laden: Unbahandelter Fehler: Form der Unicodenormalisierung: »none«, »nfd«, »nfc«, »comp«Unicodenormalisierung wird für die aktuelle Sprache benötigtUnbekannte Aktion: %sUnbekannter Modusbeschreibungsschlüssel »%key:1«.Unbekannter Modus: »%mode:1«.Aufruf: aspell [Optionen] <Befehl>Benutzen Sie Optionsmodifikatoren nur innerhalb benannter Optionen.Versionsangabe fehlt: »aspell«.WARNUNG: Kann nicht in den nroff-Modus umschalten: %s
Warnung: »%s«: Überspringe Zeichenkette.
Warnung: »%s«: Überspringe Wort.
Warnung: Entferne nicht anwendbare Endung »%s« vom Wort »%s«.
Warnung: Entferne ungültige Endung »%s« vom Wort »%s«.
Mit: Falsche Endianordnung.Falsche Wortklangversion.Falscher Wortklang.Sie müssen einen Dateinamen angeben.Sie müssen einen Parameter für »%s« angebenSie müssen eine Aktion angebenJj[options] sind beliebig viele der folgenden:Eine Zahl zwischen 0 und 1Eine positive ganze ZahlEine Zeichenkette aus 'o', 'O', 'p' oder 'P'fügt einen Filter hinzu oder entfernt ihnWörter so bereinigen, dass sie gültig sindVerlustbehaftete Umwandlungen beim Normalisieren vermeidenVorname des HauptwörterbuchsWahrheitswerteinzufügende Zeichen, wenn ein Wort getrennt wirdTeX-Kommentare überprüfenPrüfen, ob die Endungsflags gültig sindPrüfen, ob die Wörter gültig sindWortklang bei Bedarf berechnen statt zu speichernzusammengesetzte Wörter akzeptierenKontextbegrenzer (durch Leerzeichen getrennt)Backupdatei mit der Erweiterung ».bak« anlegenWörterbuchaliase erzeugenFehlende Stamm-Endung-Kombinationen erzeugenveraltet, benutzen Sie »lang« stattdessendlopen gab »%return:1« zurück.Distanz festlegen und damit den Standardwert »sug-mode« überschreibenEntweder »true« (wahr) oder »false« (falsch)E-Mail-ZitatzeichenUnicodenormalisierung aktivierenaktiviere WarnungenCodierung, in der die Daten erwartet werdenIn E-Mail-Modus wechseln.In HTML-Modus wechseln.In nroff-Modus wechseln.In TeX-Modus wechseln.Experimenteller Filter, um begrenzte Abschnitte zu versteckenzusätzlich zu benutzende Wörterbücherzusätzliche Information für die WörterlisteFilter, um HTML-Dokumente zu behandelnFilter, um nroff-Dokumente zu behandelnFilter, um TeX/LaTeX-Befehle zu erkennenFilter, um Texinfo-Dokumente zu behandelnFilter, um generische SGML/XML-Dokumente zu behandelnFilter, um zitierten Text in Emails zu überspringenFiltermodusFilter, um URL-artige Konstrukte zu überspringenignoriere Akzente beim Überprüfen -- MOMENTAN WIRKUNGSLOSignoriere Groß- und Kleinschreibung beim Überprüfenignoriere Kommandos, Ersetzungspaare zu speichernignoriere Wörter mit <= n ZeichenIn der Form »<Name> <Wert>«Indikator für Endungsflags in Wortlisten -- MOMENTAN WIRKUNGSLOSGanzzahlist von keinem der erlaubten TypenTastaturdefinition für die TippfehleranalyseTastenbelegung für Prüfmodus: »aspell« oder »ispell«SprachcodeListeName für persönliche DateienName der SprachdatendateienName der lokalen SprachdatendateienName der HauptkonfigurationsdateiName der Haupt-WortlisteHauptkonfigurationsdateimaximale Anzahl an zusammengesetzten Wörternminimale Länge der inneren WörterModus, um C++-Kommentare und Zeichenkettenliterale zu überprüfenModus, um HTML-Dokumente zu überprüfenModus, um nroff-Dokumente zu überprüfenModus, um Perl-Kommentare und Zeichenkettenliterale zu überprüfenFilter, um TeX/LaTeX-Dokumente zu überprüfenModus, um Texinfo-Dokumente zu überprüfenModus, um generische SGML/XML-Dokumente zu überprüfenModus, um zitierten Text in Emails zu überspringenModus, um alle Zeilen zu überprüfen, die mit »#« beginnenModus, um alle Filter zu deaktivierenModus, um URL-artige Konstrukte zu überspringen (Standardmodus)Wird nicht mehr benutztDies ist keine VersionsnummerAnzahl der Zeichen, die vor dem Anführungszeichen kommen könneneins von »ultra«, »fast«, »normal«, »slow« (langsam), oder »bad-spellers«Anhänge für bessere Vorschläge teilweise erweiternPfad(e), in denen aspell nach Filtern suchtpersönliche KonfigurationsdateienName des persönlichen WörterbuchsPräfixverzeichnisungültige Endungsflags entfernenDateiname der ErsetzungslisteReihenfolge der Vorschlagsliste umdrehenbei »Alles speichern« auch die Ersetzungspaare speichernSuchreihenfolge für ModuleSuchpfad für WortlisteninformationsdateienModulname festlegenPräfix basierend auf dem Namen des Programms festlegenGröße der WortlisteUngültige Wörter überspringenLeere Zeichenkette.mögliche Ersetzungen vorschlagenVorschlagmodusVertauscht sichtbaren und unsichtbaren TextZeit für das Laden und Vorschlagen im Pipe-Modus messenEndungen beim Erzeugen von Wörterbüchern komprimierenByteoffsets statt Zeichenoffsets verwendenbenutze persönliche, Ersetzungs- und SitzungswörterbücherErsetzungstabellen benutzen statt VorschlagsmodusTippfehleranalyse durchführen statt Vorschlagsmodus