File: HISTORY.DE

package info (click to toggle)
vdr-plugin-epgsearch 2.2.0+git20170817-2
  • links: PTS, VCS
  • area: main
  • in suites: bullseye, buster
  • size: 2,788 kB
  • sloc: ansic: 23,630; perl: 1,330; sh: 634; makefile: 226
file content (1112 lines) | stat: -rw-r--r-- 69,721 bytes parent folder | download
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
211
212
213
214
215
216
217
218
219
220
221
222
223
224
225
226
227
228
229
230
231
232
233
234
235
236
237
238
239
240
241
242
243
244
245
246
247
248
249
250
251
252
253
254
255
256
257
258
259
260
261
262
263
264
265
266
267
268
269
270
271
272
273
274
275
276
277
278
279
280
281
282
283
284
285
286
287
288
289
290
291
292
293
294
295
296
297
298
299
300
301
302
303
304
305
306
307
308
309
310
311
312
313
314
315
316
317
318
319
320
321
322
323
324
325
326
327
328
329
330
331
332
333
334
335
336
337
338
339
340
341
342
343
344
345
346
347
348
349
350
351
352
353
354
355
356
357
358
359
360
361
362
363
364
365
366
367
368
369
370
371
372
373
374
375
376
377
378
379
380
381
382
383
384
385
386
387
388
389
390
391
392
393
394
395
396
397
398
399
400
401
402
403
404
405
406
407
408
409
410
411
412
413
414
415
416
417
418
419
420
421
422
423
424
425
426
427
428
429
430
431
432
433
434
435
436
437
438
439
440
441
442
443
444
445
446
447
448
449
450
451
452
453
454
455
456
457
458
459
460
461
462
463
464
465
466
467
468
469
470
471
472
473
474
475
476
477
478
479
480
481
482
483
484
485
486
487
488
489
490
491
492
493
494
495
496
497
498
499
500
501
502
503
504
505
506
507
508
509
510
511
512
513
514
515
516
517
518
519
520
521
522
523
524
525
526
527
528
529
530
531
532
533
534
535
536
537
538
539
540
541
542
543
544
545
546
547
548
549
550
551
552
553
554
555
556
557
558
559
560
561
562
563
564
565
566
567
568
569
570
571
572
573
574
575
576
577
578
579
580
581
582
583
584
585
586
587
588
589
590
591
592
593
594
595
596
597
598
599
600
601
602
603
604
605
606
607
608
609
610
611
612
613
614
615
616
617
618
619
620
621
622
623
624
625
626
627
628
629
630
631
632
633
634
635
636
637
638
639
640
641
642
643
644
645
646
647
648
649
650
651
652
653
654
655
656
657
658
659
660
661
662
663
664
665
666
667
668
669
670
671
672
673
674
675
676
677
678
679
680
681
682
683
684
685
686
687
688
689
690
691
692
693
694
695
696
697
698
699
700
701
702
703
704
705
706
707
708
709
710
711
712
713
714
715
716
717
718
719
720
721
722
723
724
725
726
727
728
729
730
731
732
733
734
735
736
737
738
739
740
741
742
743
744
745
746
747
748
749
750
751
752
753
754
755
756
757
758
759
760
761
762
763
764
765
766
767
768
769
770
771
772
773
774
775
776
777
778
779
780
781
782
783
784
785
786
787
788
789
790
791
792
793
794
795
796
797
798
799
800
801
802
803
804
805
806
807
808
809
810
811
812
813
814
815
816
817
818
819
820
821
822
823
824
825
826
827
828
829
830
831
832
833
834
835
836
837
838
839
840
841
842
843
844
845
846
847
848
849
850
851
852
853
854
855
856
857
858
859
860
861
862
863
864
865
866
867
868
869
870
871
872
873
874
875
876
877
878
879
880
881
882
883
884
885
886
887
888
889
890
891
892
893
894
895
896
897
898
899
900
901
902
903
904
905
906
907
908
909
910
911
912
913
914
915
916
917
918
919
920
921
922
923
924
925
926
927
928
929
930
931
932
933
934
935
936
937
938
939
940
941
942
943
944
945
946
947
948
949
950
951
952
953
954
955
956
957
958
959
960
961
962
963
964
965
966
967
968
969
970
971
972
973
974
975
976
977
978
979
980
981
982
983
984
985
986
987
988
989
990
991
992
993
994
995
996
997
998
999
1000
1001
1002
1003
1004
1005
1006
1007
1008
1009
1010
1011
1012
1013
1014
1015
1016
1017
1018
1019
1020
1021
1022
1023
1024
1025
1026
1027
1028
1029
1030
1031
1032
1033
1034
1035
1036
1037
1038
1039
1040
1041
1042
1043
1044
1045
1046
1047
1048
1049
1050
1051
1052
1053
1054
1055
1056
1057
1058
1059
1060
1061
1062
1063
1064
1065
1066
1067
1068
1069
1070
1071
1072
1073
1074
1075
1076
1077
1078
1079
1080
1081
1082
1083
1084
1085
1086
1087
1088
1089
1090
1091
1092
1093
1094
1095
1096
1097
1098
1099
1100
1101
1102
1103
1104
1105
1106
1107
1108
1109
1110
1111
1112
VDR Plugin 'epgsearch' Revision History
---------------------------------------

2017-05-xx; Version 2.3.1 - development release
neu:
- Anwenden vdr-2.3.2-epgsearch-1.0.1.beta5~git20150715_v2.diff von fnu@vdr-portal.de
  basierend auf Eingaben von kamel5, mini73 & TomJoad @ vdr-portal.de
  => http://www.vdr-portal.de/board17-developer/board97-vdr-core/p1284612-produktive-problem-und-pluginl%C3%B6sungen-f%C3%BCr-vdr-2-3-2-und-h%C3%B6her/#post1284612
- Anwenden 0004-Added-patches-vdr.epgsearch-exttimeredit-2.3.3.diff.diff von jasminj@vdr-portal.de
  => http://www.vdr-portal.de/board17-developer/board21-vdr-plugins/p1289938-epgsearch-f%C3%BCr-vdr-2-3-x/#post1289938
- Anwenden 0005-epgsearch-inactive-records-v2.diff von jasminj@vdr-portal.de
  => http://www.vdr-portal.de/board17-developer/board21-vdr-plugins/p1289983-epgsearch-f%C3%BCr-vdr-2-3-x/#post1289983
- Anwenden 0001-Fix-warning-in-pending_notifications.c.diff von jasminj@vdr-portal.de
- Anwenden 0002-Fixed-warnings-in-man-page-generation.diff von jasminj@vdr-portal.de
  => http://www.vdr-portal.de/board17-developer/board21-vdr-plugins/p1289704-epgsearch-f%C3%BCr-vdr-2-3-x/#post1289704
- Anwenden 0003-Use-HandleRemoteTimerModifications-instead-of-Handle.diff von jasminj@vdr-portal.de
  => http://www.vdr-portal.de/board17-developer/board21-vdr-plugins/p1289764-epgsearch-f%C3%BCr-vdr-2-3-x/#post1289764
- Anwenden menu_category_recsdone.diff von tomas & louis @vdr-portal.de
  http://www.vdr-portal.de/board1-news/board2-vdr-news/p1271995-skindesigner-1-0-0-neuer-default-skin-estuary4vdr/#post1271995
- Anwenden 0001-revert-seperate-status-thread.diff von TomJoad@vdr-portal.de
- Anwenden 0002-fix-incorrect-lock-sequences.diff von TomJoad@vdr-portal.de
- Anwenden 0003-revert-now-obsolete-pointer-params.diff von TomJoad@vdr-portal.de
- Anwenden 0004-some-small-fixes.diff von TomJoad@vdr-portal.de
  http://www.vdr-portal.de/board17-developer/board21-vdr-plugins/p1291452-epgsearch-f%C3%BCr-vdr-2-3-x/#post1291452
- Löschen Alt-Code vor VDR 2.3.x
- Anwenden 0001-fixed-unresponsive-vdr.diff von TomJoad@vdr-portal.de
- Anwenden 0002-removed-variableduplications.diff von TomJoad@vdr-portal.de
- Anwenden 0003-more-cleanups.diff von TomJoad@vdr-portal.de
- Anwenden 0004-Remote-timers-in-menu-myedittimer.diff von TomJoad@vdr-portal.de
  http://www.vdr-portal.de/board17-developer/board21-vdr-plugins/p1291771-epgsearch-f%C3%BCr-vdr-2-3-x/#post1291771
- Anwenden fixblacklist_handling.diff von TomJoad@vdr-portal.de
  http://www.vdr-portal.de/board16-video-disk-recorder/board99-distributionen/board107-mld/p1292085-epgsearch-in-verbindung-mit-epgd-epg2vdr-live-absturz-unter-vdr-2-3-4/#post1292085
- Anwenden epgsearch_min_max_from_stl.diff von jasminj@vdr-portal.de
  http://www.vdr-portal.de/board17-developer/board21-vdr-plugins/p1292145-epgsearch-f%C3%BCr-vdr-2-3-x/#post1292145

2013-03-xx: Version 1.0.1 - Maintenance Release
neu:
- neuer Stil für das Makefile wie in vdr-1.7.36 eingeführt. Das alte Makefile gibt es noch
  als Makefile.before.1.7.36 für frühere VDR-Versionen. Vielen Dank an Copperhead, Stefan 
  Hofmann und Christopher Reimer für deren Arbeit.
- device bonding in der Timer-Konflikt-Prüfung implementiert, Danke an Joachim Wilke für den Path
- Neue Service-Schnittstelle "Epgsearch-enablesearchtimers-v1.0" zum Ein- und Ausschalten
  des Suchtimer-Updates im Hintergrund. Das Beispiel in source/vdr-epgsearchclient-0.0.2.tgz
  wurde aktualisiert und nutzt die neue Schnittstelle.
- Neuer Format-Eintrag wie z.B. %02i in der epgsearchcats.conf, Danke an Joe_D für den 
  Patch ('man 5 epgsearchcats.conf' für mehr Information).
- Im Menu 'Erledigte Aufnahmen' kann nun mit der blauen Taste zu 'Verwaiste' umgeschaltet
  werden, um Aufnahmen anzuzeigen, zu denen es keine Suchtimer mehr gibt.
- Wenn Kanalseparatoren angezeigt werden, kann das in der Ausgabe von graphlcd Probleme 
  machen. Um das zu  vermeiden, bitte PLUGIN_EPGSEARCH_SEP_ITEMS=--- in der Make.config
  setzen. Die meisten Skins (ausser classic, st:tng) ersetzen '---' ohnehin in eine durch-
  gehende Linie.
  (Feature #857, Danke an 'KeineAhnung' für den Patch)
- Suchtimer werden jetzt anhand absteigender Timer-Priorität abgearbeitet. Bei 
  gleicher Priorität wird nach dem Suchbegriff sortiert. Danke an Anonym für den Patch.
- Neuer Bugtracker unter http://projects.vdr-developer.org/projects/plg-epgsearch - Danke an Tobias Grimm
- alten Code für vdr < 1.6.0 entfernt, Danke an Ville Skyttä für einen ganzen Haufen Patches
- MainMenuHooks-Patch auf 1.0.1 aktualisiert
- tschechische Übersetzung, Danke an Radek Stastny

fixes:
- Speicherleck behoben, Danke an Sundararaj Reel für den Patch
- Crash beim Editieren von Ausschlusslisten korrigiert


2011-09-11: Version 1.0.0
neu:
- unterstützt vdr-1.6.0 bis vdr-1.7.21
- Vermeide Wiederholungen mit 'Vergleiche Zeitpunkt': dabei werden
  2 Sendungen anhand des Zeitpunkts der Ausstrahlung verglichen, um z.B. Wiederholungen
  innerhalb des gleichen Tages, der Woche oder des Monats zu ignorieren.
- Globale Ausschlusslisten: Ausschlusslisten für Suchtimer können nun als global markiert
  werden, um unerwünschte Sendungen generell auszuschliessen (wie z.B auf doppelten SD/HD-
  Kanälen). Vorbelegung für Suchtimer ist nun "nur globale", kann aber auch auf "keine"
  gesetzt werden, um auch globale Ausschlusslisten zu ignorieren.
- neue Setup-Option epgsearch.ConflCheckCmd (keine GUI dazu, also nur per setup.conf zu
  setzen!), mit der man je Konflikt-Timer einen Befehl ausführen kann, mehr dazu im MANUAL.
- vdr-1.7.15 benutzt einen anderen SVDRP Standard-Port (6419), bitte im Setupmenü von
  epgsearch ebenfalls anpassen!
- Es gibt nun ein offizielles git repository für epgsearch, das die neueste Entwicklung
  enthält.
  Zuerst:
    git clone git://projects.vdr-developer.org/vdr-plugin-epgsearch.git
  Auf den aktuellen Stand kommt man einfach mit:
    git pull
  Web-git:
    http://projects.vdr-developer.org/git/?p=vdr-plugin-epgsearch.git
  Vielen Dank an die Leute von projects.vdr-developer.org, besonders an Tobias Grimm
- Verzeichnis-Einträge in VDR's folders.conf werden nun ausgelesen und in der Verzeichnis-
  auswahl der Timerprogrammierung angeboten.
- Suchtimer unterstützen nun content descriptors, die in vdr-1.7.11 eingeführt wurden. Damit
  können Sendungen nach ihrem Typ gesucht werden, z.B. "Film/Drama", "Dokumentation",...
- Suchtimer haben nun eine neue Aktion "Ankündigen und Umschalten". Damit wird eine Sendung
  via OSD kurz vor ihrem Start angekündigt. Mit 'Ok' kann zum entsprechenden Kanal
  gewechselt werden. Umschalttimer haben die gleiche Option erhalten.
- Zusätzlich zur Ankündigung per OSD können neue Sendungen nun auch per Mail bekannt-
  gegeben werden. Dazu gibt es eine neue Suchtimeraktion "Per Mail ankündigen". Man muss
  ausserdem das Mail-Templatefile epgsearchupdmail.templ anpassen (s. aktualisiertes
  HTML-Beispiel im conf-Verzeichnis bzw. MANUAL '13. Email notification').
- Die Zeit in Stunden zwischen den Suchtimer-Emails kann nun im Setup eingestellt werden
  um eine Überflutung des Posteingangs zu vermeiden. epgsearch puffert den Inhalt ausstehender
  Mails in der neuen Datei pendingnotifications.conf.
- Neue Setup-Option zur Prüfung, ob es EPG für die nächsten x Stunden gibt. Falls nicht, kann
  man per OSD und/oder Mail gewarnt werden. (Setup -> Suche und Suchtimer), vorgeschlagen von
  Andreas Mair.
- neue interne Variablen:
  * %day%, %month% und %year% liefern den numerische Tag, das Monat und das
    Jahr (mit Jahrhundert) einer Sendung
  * %chgrp% liefert die VDR Kanalgruppe einer Sendung
  * %liveeventid% liefert die kodierte Event-ID wie sie im Frontend 'live' benutzt wird.
    Damit können nun z.B. in den Suchtimer-Mails direkte Links angegeben werden. (s. Beispiel
    conf/epgsearchupdmail-html.templ)
  * %timer.liveid% liefert die kodierte Timer-ID wie sie im Frontend 'live' benutzt wird.
    Damit können nun z.B. in den Suchtimer-Mails direkte Links angegeben werden.
  * %date_iso% und %date_iso_now% ergeben das (aktuelle) Datum im Format 'YYYY-MM-DD',
    vorgeschlagen von Andreas Mair.
  * %search.series% liefert 1 oder 0 abhängig vom Flag "Serienaufnahme" der Suche und kann
    im Verzeichniseintrag einer Suche oder in deren abhängigen Variablen benutzt werden.
- neues Kommando 'connect' innerhalb interner Variablen: damit kann eine Verbindung zu einem
  TCP-Dienst aufgebaut werden, Daten übergeben und das Ergebnis einer Variable zugewiesen
  werden. S. MANUAL für Details.
- neues Kommando 'length' innerhalb interner Variablen: liefert die Länge des Arguments zurück.
- Im Gedenken an pat: Update der französischen Übersetzung, Danke an Patrice Staudt
- Update der italienischen Übersetzung, Danke an Diego Pierotto
- Update der finnischen Übersetzung, Danke an Rolf Ahrenberg und Ville Skyttä
- Neue litauische Übersetzung, Danke an Valdemaras Pipiras
- Neue slowakische Übersetzung, Danke an Milan Hrala
- neues SVDRP-Kommando 'MENU [NOW|PRG|SUM]' zum Aufruf eines der OSD-Hauptmenüs
  oder der Inhaltsangabe der aktuellen Sendung. Falls irgendein epgsearch-Menü
  geöffnet ist, schließt ein weiteres SVDRP-Kommando dieses wieder.
- Die maximale Anzahl von Tagen für eine Timerkonfliktprüfung ist nun von 99 auf
  14 geändert.
- Patch von Jörg Wendel für neuen graphtft-Patch
- Zwei Episoden mit leerem Untertitel innerhalb 'Vermeide Wiederholung' werden
  jetzt als unterschiedlich gewertet. Damit ergeben sich mehr Aufnahmen, aber es
  wird verhindert, dass man eine Folge nur wegen eines fehlerhaften EPGs verpasst.
- Suchtimer: Falls der Datei-Eintrag eines Timers leer ist oder "!^invalid^!" enthält,
  wird er für die Programmierung übersprungen.
- Wiederholung vermeiden: Die Option 'ja' bei 'Vergleiche Untertitel' wurde durch 'falls
  vorhanden' ersetzt. Damit stuft epgsearch zwei Sendungen nur dann als
  identisch ein, wenn die Episodennamen gleich sind und nicht leer.
- epgsearch verwendet nun den shutdown handler (eingeführt in vdr 1.5.1) um die Unter-
  brechung eines Suchtimerupdates zu verhindern.
- das SVDRP-Kommando UPDS zum Auslösen von Suchtimer-Updates hat nun eine neue Option
  'SCAN' mit der vor dem eigentlichen Update noch ein EPG-Scan ausgeführt wird.
- beim Löschen eines Suchtimers wird nun auch dessen Liste erstellter Timer gelöscht,
  vorgeschlagen von Sundararaj Reel
- 'Datei' und 'Verzeichnis' an den Anfang des Timeredit-Menüs verlegt, da es zumindest bei
  mir das am meisten editierte Feld ist, z.B. bei wegen der Auswahl eines Ordners für die
  Aufnahme.
- Wareagle Icons werden bei Verwendung des VDRSymbols-Font nun automatisch aktiv (kann aber
  mit WarEagleIcons=0 in epgsearchmenu.conf überschrieben werden), vorgeschlagen von
  Ronny Kornexl
- Das korrekte Encoding für Email-Benachrichtigungen wird nun automatisch erkannt.
- Es wird nun automatisch erkannt, ob Pin-Plugin oder Graphtft installiert sind, ebenso die
  optionalen Libs libpcre und libtre (läßt sich im Makefile mit Kommentieren von AUTOCONFIG
  abschalten)
- neuer Patch vdr.epgsearch-exttimeredit.diff:
  Dieser VDR-Patch integriert epgsearch's Timer-Edit-Menü in VDR's Timer-Menü, Danke dafür
  an S:oren@vdr-portal.
- einige Geschwindigkeitsverbesserungen, Danke an Tobias Bratfisch für die Patches
- falls die VPS-Zeit von der Startzeit einer Sendung abweicht, wird die VPS-Kennung nun mit
  'v' statt 'V' angezeigt.
- Der erste Lauf der Hintergrund-Threads (Suchtimer, Umschalttimer, Konfliktprüfung) wird nun
  durch den ersten Aufruf von cPlugin::MainThreadHook ausgelöst, anstatt 20s nach dem VDR-Start.
- Die Überwachung manueller Timer ignoriert nun Timer, deren Start- oder Stopzeit vom Anwender
  geändert wurde.
- Der Default-Pfad zu sendmail ist nun '/usr/sbin/sendmail' und kann per Makefile konfiguriert
  werden, Danke an Ville Skyttä für den Patch.
- Externe Suchtimer-Updates (via service interface oder SVDRP) aktivieren nun automatisch die
  Option "Suchtimer verw." im Setup.
- epgsearch prüft nun neben korrekter Start- und Stopzeit des Timers auch die Aufnahmelänge
  bei der Prüfung auf vollständige Aufnahmen. 98% und mehr gelten als vollständig.
- Umschalttimer sind nun ebenfalls in alle EPG-Menüs mit Suchergebnissen sichtbar.
- Vermeide Wiederholung: Bei 'Vergleiche Beschreibung' kann nun angegeben werden wie hoch
  die Übereinstimmung sein muss, Default ist 90%.
- falls kein Episodenname existiert, wird nun als Dateiname YYYY.MM.DD-HH.MM-Weekday
  verwendet, um die Sortierung in manchen Frontends zu erleichtern. Danke an Dominic
  Evans für einen Patch.
- sollte nun auch unter FreeBSD compilieren, Danke an Juergen Lock für einen Patch
- neuer SVDRP-Befehl UPDT zum Neuladen der Suchtimer aus der Datei epgsearch.conf

fixes:
- Absturz beim Drücken von 'Ok' in leerem Menü erledigter Timer behoben
- Absturz bei Verwendung des Fortschrittsbalkens in Verbindung mit Sendungen
  der Länge 0 behoben. Danke an egal@vdrportal
- Wenn eine unvollständige Aufnahme ein Suchtimer-Update für einen Suchtimer mit
  'Wiederholung vermeiden' auslöst, werden nun bereits laufende Sendungen als Wieder-
  holung ignoriert.
- Es wird nun cCondWait::Wait anstelle von cCondWait:SleepMs verwendet um Probleme beim
  Beenden zu vermeiden, danke e9hack@vdrportal für den Patch
- Zeilenumbrüche im SVDRP-Befehl LSTT korrigiert, Danke an Andreas Mair für einen Patch
- Antwortzeit beim Abbruch des Suchtimer-Threads verbessert
- Absturz beim Navigieren zu benutzerdef. EPG-Menüs behoben, die zwischenzeitlich schon
  in der Vergangenheit lagen, Danke an Mike Constabel für den Hinweis
- Im Timer-Edit-Menu war das Menu zur Tagesauswahl nicht mehr sichtbar
- Wurde eine Sendung von mehreren Suchtimern mit "Nur ankündigen" gefunden, wurde sie auch
  mehrfach gelistet, Danke an Andreas Mair für den Hinweis.
- Fehler bei "Nur ankündigen"-Suchtimer im Zusammenhang mit der Anzeige des zugehörigen Such-
  timernamens korrigiert.
- Einige Speicherlecks korrigiert, Danke an Bittor Corl für einen Patch
- Einige Korrekturen damit es mit gcc-4.4 compiliert, Danke an firefly@vdrportal für einen
  Patch.
- Falsche Man-Sektion einiger Man-Pages korrigiert, Danke an Ville Skyttä für den Patch.
- Einige Korrekturen bzgl. libtre-Includes, Danke an Ville Skyttä für den Patch.
- Korrektur beim UTF8-Zeichensatz-Handling bei Timer-Filenamen, Danke an Rolf Ahrenberg für
  den Patch.
- Absturz beim Hinzufügen sehr langer Episodentexte zum Verzeichnis eines Timers behoben,
  Danke an Lari Tuononen für den Hinweis.
- Sichergestellt, dass nur noch ein Library für reguläre Ausdrücke von epgsearch benutzt
  wird, Danke an Ville Skyttä für den Patch.
- Einige Provider haben seltsame Änderungen in den EPG-Zeiten von nur wenigen Sekunden.
  epgsearch ignoriert nun Änderungen von weniger als 60s und ändert den zugehörigen Timer
  nicht. Es erfolgt auch keine Emailbenachrichtigung. Danke an cmichel@mantis für den
  Hinweis.
- möglicher Fix für das alte Problem mit dem crash in libpcre, Danke an Andreas Cz. für
  den Patch und an Stefan Bauer für den Hinweis darauf.
- Fix für einen Absturz beim Hin- und Herschalten von mit/ohne Untertitel bei Timern mit
  mit sehr langen Episodennamen, Danke an Ville Skyttä für den Patch.
- Korrektur beim file descriptor handling bei fehlerhafter SVDRP-Verbindung, Danke an
  Teemu Rantanen für einen Patch.
- Service-Schnittstelle für Umschalttimer wegen falschem Parameterhandling korrigiert,
  Danke an gnapheus@vdrportal für den Hinweis.
- Korrektur der Suche ohne Unterscheidung von Groß-/Kleinschreibung in Verbindung mit
  Utf-8-Zeichen, danke an Ville Skyttä für den Hinweis.
- Prüfung auf Vollständigkeit von VPS-Aufnahmen korrigiert, Danke an durchflieger@vdr-portal
  für einen Patch.


2008-04-29: Version 0.9.24
neu:
- Unterstützung von vdr-1.6.x/1.7.x
- Die Suche und damit das Suchtimer-Update sind nun etwa 25% schneller
- Schnellere EPG-Menüs, danke an die Patch-Authoren von http://www.open7x0.org
- Unterstützung des VDRSymbols-Font (aktivieren mit 'WarEagle=1' in epgsearchmenu.conf)
- der EPG-Befehl 'Suche in Aufnahmen' wertet nun die info.vdr anstelle des
  Aufnahmepfades aus und macht zusätzlich eine fuzzy-Suche, vorgeschlagen von
  Mase@vdrportal
- Suchtimer mit Aktion 'Nur umschalten' und Switchtimer haben jetzt eine weitere
  Option 'Ton anschalten', wodurch der Ton beim Umschalten aktiviert wird, falls
  er aus war, vorgeschlagen von Michael Brückner
- Die Timer-Benachrichtigungsmail unterstützt nun eine weitere Variable
  %timer.modreason%, in der im Klartext der Grund einer Timeränderung steht (s.
  epgsearchupdmail(-html).templ für ein Beispiel)
- Unterstützung für einen conf.d-Mechanismus (s. MANUAL -> 14. The conf.d subdirectory),
  vorgeschlagen von Mike Constabel
- neuer SVDRP-Befehl 'LSCC', der das Ergebnis einer Timerkonfliktprüfung
  zurückgibt. Zum Format der Ergebnisliste bitte ins MANUAL schauen.
- Neuer Patch für VDR (vdr-1.5.17-progressbar-support-0.0.1.diff), der die Unter-
  stützung eines grafischen Fortschrittsbalkens in den Skins classic und st:tng
  einbaut, Danke an zulu@vdrportal.
- '0' im Menü der erledigten Aufnahmen schaltet nun die Anzeige zwischen
  '~Episode' und 'Titel~Episode' um.
- Das Favoriten-Menü kann jetzt auch per Setup nach 'Übersicht - Jetzt' angezeigt
  werden, vorgeschlagen von Bittor Corl
- Im Menü "erledigte Aufnahmen" wird nun beim Datum absteigend sortiert.
- Unterstützung für das neue Info-Key-Verhalten in vdr-1.5.13
- Änderungen für den eingebauten graphtft-patch (bei Verwendung von
  VDR-extension-patch ist > v.37 notwendig)
- Update des timercmd-patches für vdr-1.5.12 (patches/timercmd-0.1_1.5.12.diff)
- Neue Datei patches/README.patches für eine Beschreibung der vorhandenen Patches
- Update von 'undoneepgsearch.sh', einem Skript zum Entfernen einer Aufnahme aus dem
  done-File über die reccmds.conf, Danke an Viking@vdrportal.
- Update der finnischen Übersetzung, Danke an Rolf Ahrenberg
- Spanische Übersetzung, vielen Dank an agusmir, dragondefuego, GenaroL, lopezm und
  nachofr von todopvr.com, und ein besonderer Dank an bittor
- Update der italienischen Übersetzung, Danke an Diego Pierotto
- Update der niederländischen Übersetzung, Danke an carel@bugtracker
- Die Setup-Option "Keine Ankündigungen bei Wiedergabe" wird jetzt ignoriert, wenn das
  Suchtimer-Update manuell gestartet wurde, vorgeschlagen von Andreas Mair.

fixes:
- Shiften der Uhrzeit: die Startzeit wird jetzt nur noch dann anstelle des
  Fortschrittsbalken angezeigt, wenn in der Menüvorlage nicht bereits eine
  Startzeit enthalten ist ("%time%"), so wie in der Standardvorlage. Danke
  an Getty@vdrportal für den Hinweis.
- einige Punkte bzgl. GPL korrigiert, Danke an Thomas Günther für den Hinweis.
- Crash behoben bei nicht vorhandenem EPG, Danke an Petri Helin für einen Patch.
- Der Standardwert für die maximale Dauer ist nun '23:59' um Probleme mit
  externen Tools zu vermeiden, Danke an ralf-naujokat@bugtracker für den
  Hinweis (bug-id #371)
- bei EPG-Änderungen mit weniger als 10 Minuten hat epgsearch bisher einen Timer
  modifiziert anstatt einen neuen anzulegen. Das verursachte jedoch Probleme mit
  Sendungen unter 10 Minuten Länge. Die Toleranz ist deshalb nun
  min(<Sendungsdauer>, 10 min). Danke an Janne Liimatainen für den Hinweis.
- einige Übersetzungen korrigiert, Danke an ramirez@vdrportal für den Hinweis.
- Scrollgeschwindigkeit in den EPG-Menüs verbessert, Danke an ramirez@vdrportal
  für den Hinweis.
- Absturz behoben, wenn SIGINT während des Startens der Background-Threads
  signalisiert wird.
- Kanalgruppen-Separatoren in 'Übersicht Jetzt/Nächste/...' werden nun ausgeblendet,
  wenn sie leer sind, wie in ':@30', Danke an Ulf Kiener für einen entspr. Patch.
- Absturz beim Aufruf des Setups der Addon-Plugins behoben, wenn VDR mit dem ext-Patch
  und aktivem LIEMIKUUTIO versehen wurde.
- 'Wiederholung vermeiden' kombiniert mit 'Pause, wenn ... Aufnahmen existieren' hat
  zu wenige Timer erzeugt, Danke an spockele@vdrportal für den Hinweis
- einige Compilerwarnungen von g++ 4.3 behoben
- fine-tuning beim fuzzy-Vergleich von Inhaltsangaben, Danke an Alf Fahland für einen
  Patch
- Problem mit Pipes im Suchbegriff einer Blacklist behoben, Danke anAndreas Mair für
  den Hinweis.
- Beschriftung der grünen/gelben Taste nach Umschalten im Menü "Schedule" korrigiert.
  Danke an Andreas Mair für den Hinweis.
- Auswertung von Compiler-Flags wie WITHOUT_EPGSEARCHONLY,... korrigiert.

2007-09-02: Version 0.9.23
neu:
- unterstützt das neue i18n-System in vdr>=1.5.7, ist aber weiterhin
  abwärtskompatibel
- bei den erweiterten EPG-Kategorien kann nun auch wertmäßig verglichen werden,
  z.B. um nach Sendungen nach einem bestimmten Jahr zu suchen. Dazu wurden neue
  Suchmodi für die epgsearchcats.conf eingeführt (10 entspricht '<', 11 entspricht
  '<=', ...) Beispiel:

    # 'bis Jahr'
    3|Year|bis Jahr||11
    # 'ab Jahr'
    12|Year|ab Jahr||13

  Denkbar wäre auch die Suche nach einer bestimmten Staffel einer Serie, falls
  dies im EPG enthalten ist. Eine vollständige Liste der Suchmodi ist im Bereich
  <epgsearchcats.conf> in der Dokumentation aufgeführt
- Neuer Schalter "Ignoriere fehlende Kategorien" im Edit-Menü eines Suchtimers
  bei den erweiterten EPG-Kategorien: Wenn 'Ja' gewählt ist, verhindert das, dass
  eine Sendung aus dem Suchergebnis ausgeschlossen wird, falls die entsprechende
  Kategorie nicht im EPG vorhanden ist. Vorsicht: Ohne weitere Suchkriterien kann
  das zu einer Flut von Timern führen.
- Suchtimer können jetzt automatisch gelöscht werden. Im Edit-Menü gibt es dafür:
    * nach x Aufnahmen, oder
    * nach x Tagen nach erster Aufnahme
  gezählt werden nur erfolgreiche Aufnahmen. Das Löschen erfolgt direkt nach dem
  Ende der entsprechenden Aufnahme.
- Neue Aktion "Kopie anlegen" im Menü Suche/Aktionen zum Anlegen und Editieren einer
  Kopie der aktuellen Suche, vorgeschlagen von Michael Brückner.
- Die Option "Verw. als Suchtimer" hat nun einen dritten Wert 'benutzerdef.' neben
  'Ja' und 'Nein', mit dem man über die Taste 'Blau' ein Zeitfenster angeben kann,
  in dem der Suchtimer aktiv sein soll. Vorgeschlagen von jo01@vdrportal.
- Der Fortschrittsbalken zeigt nun die Startzeit anstelle eines leeren Balkens
  an, wenn man zu einer noch nicht laufenden Sendung shiftet, Danke an
  zulu@vdrportal für den Patch.
- Das Menü "Zeige erstellte Timer" zeigt nun mit 'Ok' die Inhaltsangabe der
  erstellten Timer. Ebenfalls funktionieren die Kurztasten '1..9' für die EPG-
  Befehle.
- eingebauter pin-plugin patch (epgsearch muss nicht mehr gepatcht werden)
  Zum Aktivieren bitte mit 'USE_PINPLUGIN' in VDR's Make.config kompilieren
  (ist mit VDR extension patch bereits automatisch der Fall)
- eingebauter graphtft-plugin patch (epgsearch muss nicht mehr gepatcht werden)
  Zum Aktivieren bitte mit 'USE_GRAPHTFT' in VDR's Make.config kompilieren
  (ist mit VDR extension patch bereits automatisch der Fall)
- Update der finnischen Übersetzung, Danke an Rolf Ahrenberg
- Update der französischen Übersetzung, Danke an Patrice Staudt
fixes:
- Fehler beim Anlegen eines Timers korrigiert, nachdem man durch die Inhalts-
  angabe navigiert hat, danke an Rolf Ahrenberg für den Hinweis.
- Beschriftung "Aufnehmen" bzw. "Timer" im Menü Inhaltsangabe je nach vorhandenem
  Timer korrigiert.
- Fehler bei Umschalttimern und geändertem EPG behoben, Danke an Juergen Urban
  für einen Patch
- einige Compiler-Warnungen in g++-4.2 gefixed, Danke an Michael Brückner für den
  Hinweis.
- "," als erlaubtes Zeichen für Suchtimer hinzugefügt, Danke an Mike Constabel für
  den Hinweis.


2007-05-27: Version 0.9.22
neu:
- neue Option in der Timerkonflikt-Prüfung "Beim Beginn einer Aufnahme":
  Dadurch wird beim Start einer Aufnahme eine Konfliktprüfung durchgeführt und
  per OSD über Konflikte informiert, wenn der Konflikt innerhalb der nächsten
  2h auftritt. Somit werden also auch Timer überwacht, die nicht innerhalb
  epgsearch programmiert wurden, ebenso Sofortaufnahmen.
- Neues Service-Interface "Epgsearch-services-v1.0": Damit können andere
  Plugins auf viele Komponenten von epgsearch wie z.B. Suchtimer, Setup-Werte,
  ... zugreifen, diese verwalten und Aufgaben wie 'Nach Wiederholung suchen'
  ausführen (Mehr dazu in services.h).
- Neue Projekt-Homepage: http://winni.vdr-developer.org/epgsearch, vielen Dank
  an Thomas Keil
- Update der finnischen Übersetzung, Danke an Rolf Ahrenberg.
fixes:
- vollständige Neuentwicklung des Menüs zur Inhaltsangabe und dessen Navi-
  gation, um Probleme mit Skins zu vermeiden und andere Bugs zu beheben.
- beim Test auf Wiederholungen wird nun auch im Vergleich mit dem Done-File
  nur der alphanumerische Teil von Titel und Episode verwendet.
- weiteres Problem mit Anführungszeichen beim Aufrunf von EPG-Befehlen
  korrigiert.
- Lizenzänderungen und -ergänzungen für den Einzug ins Debian-Repository
- Fehler in der Zeitanzeige bei benutzerdef. Zeiten in Verbindung mit Zeit-
  sprung mit FRew/FFwd behoben, Danke an Torsten Weigelt für den Hinweis
- Die Zusatzinfo über den Kanal wurde bei 'Timer mit 'Aufnehmen' sofort anlegen'
  nicht erzeugt. Danke an Rolf Ahrenberg für den Patch.

2007-04-29: Version 0.9.21
neu:
- Unterstützung für den MainMenuHooksPatch. Dieser löst den
  vdr-replace-schedulemenu-Patch ab. Der neue Patch wird auch von anderen
  Plugins verwendet. Somit ist dafür nur noch ein Patch notwendig. Der alte
  Patch wird vorübergehend ebenfalls noch unterstützt.
- Die Sendungs-Ankündigungen per OSD wurden vollständig überarbeitet. Statt
  einer Anzeige jeder einzelnen Sendung erhält man nun
  "x neue Sendungen gefunden! Anzeigen?". Mit 'Ok' wird ein Menü aller Sendungen
  eingeblendet, das die üblichen Funktionen anderer EPG-Menüs hat. Mit "Editieren"
  kann man die Ankündigungs-Einstellungen verändern (z.B. "Erneut ankündigen:
  ja/nein" oder erst wieder nach Tag x ankündigen).
- Timer-Konflikt-Benachrichtigungen per OSD können nun während einer Wieder-
  gabe unterdrückt werden. Die Benachrichtigung erfolgt aber trotzdem, wenn
  der nächste Konflikt innerhalb der nächsten 2 Stunden liegt.
- alle sub-Plugins (epgsearchonly, quickepgsearch, conflictcheckonly) haben
  nun eine Setupoption zum Ein-/Ausschalten des Hauptmenüeintrags. Danke an
  Tobias Grimm für den Patch.
- Kanalname in der Aux-Info von manuellen Timern, Danke an Rolf Ahrenberg
  für den Patch.
- neues Skript undoneepgsearch.sh zum Rücksetzen eines Timers im Aufnahmemenü.
  Mehr dazu unter:
  http://www.vdr-portal.de/board/thread.php?postid=574109#post574109
  Danke an den Author Christian Jacobsen
- Update der französischen Übersetzung, Danke an Patrice Staudt.
- Update der finnischen Übersetzung, Danke an Rolf Ahrenberg.
- Im Menü 'Timer-Konflikt-Details' wird im Titel nun auch das Datum des
  Konflikts angezeigt, vorgeschlagen von Rusk@vdrportal.
- Das Passwort für die Mail-Authentifizierung wird im OSD nun versteckt
  angezeigt, d.h. mit '***...'
- Das Setup für Mail-Benachrichtigungen hat nun auch ein "Senden an"-Feld,
  weil einige Provider keine Mails mit gleichem Sender/Empfänger akzeptieren.
  Falls das Feld nicht besetzt ist, benutzt epgsearch automatisch den Sender
  als Empfänger.
- Beim Prüfen auf Wiederholung (beim Feature "Wiederholung vermeiden") vergleicht
  epgsearch nun nur noch die alphanumerischen Teile von Titel und Episode und
  ignoriert dabei auch die Groß-/Kleinschreibung. Vorschlag von chello@vdrportal.
- Danke an Rolf Ahrenberg für das Update der finnischen Übersetzung
- '&' zu den erlaubten Zeichen eines Suchbegriffs hinzugefügt
fixes:
- Die Tags in der Aux-Info von Timern, die per Suchtimer erzeugt wurden, sind nun
  XML-konform (keine Großbuchstaben oder Leerzeichen). Z.B. wird aus "Search timer"
  nun "searchtimer". Also nicht wundern, wenn beim ersten Suchtimer-Update alle
  Timer aktualisiert werden, die von Suchtimern angelegt wurden. Danke an Rolf
  Ahrenberg für den Hinweis.
- Update von recordingdone.sh wegen der vorherigen Änderung, Danke an Mike Constabel
  für einen entsprechenden Patch.
- segfault bei falsch konfigurierten erw. EPG-Kategorien behoben.
- Scrollende Menütexte funktionieren nun wieder, wenn der gewählte Skin das
  unterstützt. Danke an ufauser@vdrportal für den Hinweis.
- Die Setup-Option "Verw. Suchtimer" wird nun automatisch aktiv, wenn ein
  Suchtimer aktiv gesetzt wird oder ein manuelles Suchtimer-Update gestartet
  wird.
- Behandlung von Anführungszeichen in Titel/Untertitel bei Übergabe an benutzerdef.
  EPG-Befehle korrigiert, Danke an Mike Constabel für den Hinweis.
- Handling im Suchtimer-Vorlagenmenü korrigiert, Danke an wombel@vdrportal für den
  Hinweis.


2007-01-30: Version 0.9.20
neu:
- Unterstützung von vdr-1.5.0: Hinweis: Der CA-Support im Timerkonflikt-Check
  ist ziemlich experimentell, weil ich es mangels CAMs nicht testen kann.
- epgsearch kann nun auch manuell programmierte Timer auf EPG-Änderungen
  überwachen. Wenn epgsearch's eigenes Timer-Edit-Menü benutzt wird, stehen
  folgende Methoden zur Auswahl:
  * ohne Überwachung
  * anhand Sendungskennung
  * anhand Kanal/Uhrzeit
  Mehr dazu in der README.DE
  (unter 1.4.4 Setup/Timer-Programmierung/Standard-Timer-Prüfmethode)
- die im Favoritenmenü verwendete Zeitspanne kann jetzt über das Setup
  angepaßt werden. Standard sind 24h.
- Sendungs-Ankündigungen: Wenn während der Ankündigung einer Sendung eine der
  Tasten '0', ... '9' oder 'Ok' gedrückt wird, wird nachgefragt, ob zukünftige
  Ankündigungen vollständig (bei den Tasten '0'  oder 'Ok') oder nur für die
  nächsten  x  Tage (bei den Tasten '1' bis '9') unterdrückt werden
  sollen. Bestätigt man diese Abfrage durch ein erneutes 'Ok', wird die
  Einstellung entsprechend übernommen.
- Mit der neuen Setup-Option "Keine Ankündigungen bei Wiedergabe" können
  Ankündigungen von Sendungen während einer Wiedergabe nun abgeschaltet werden.
  Vorgeschlagen von Andreas Mair.
- Neben der Erledigt-Liste für Aufnahmen gibt es nun auch eine für Timer
  (timersdone.conf). Damit können nun Timer gelöscht werden, ohne dass diese
  mit dem nächsten Suchtimer-Update wieder neu angelegt werden. Mit dem neuen
  Menü 'Zeige erzeugte Timer' unter Suche/Aktionen kann diese Liste bearbeitet
  werden. Das ganze Verfahren kann im Suchtimer-Setup auch abgeschaltet
  werden. Achtung: Diese Timer-Erledigungsliste wird nur mit Timern gefüllt,
  die ab dieser Version neu angelegt wurden.
- neues Zusatzplugin 'quickepgsearch': Dieses erstellt einen Hauptmenüeintrag
  "Schnellsuche", der dazu dient einfach nach einem beliebigen Begriff im EPG
  zu suchen. Mit '-Pquickepgsearch' einbinden. Vorgeschlagen von
  SurfaceCleanerZ@vdrportal.
- neue Setup-Option "Kanäle begrenzen von 1 bis" zur Beschleunigung von
  epgsearch's Aufruf. Ist der aktuelle Kanal über dem Limit werden alle Kanäle
  angezeigt. Vorgeschlagen von Uwe@vdrportal.
- neue SVDRP-Befehle:
  * 'LSRD' liefert eine Liste aller Verzeichnisse zurück, die aktuell bei
    Aufnahmen,  Timern, Suchtimern oder in epgsearchdirs.conf verwendet
    werden.
  * 'LSTT [ID]' liefert alle Such-Vorlagen, oder die Vorlage mit der
    angegebeenen ID (Format wie in epgsearch.conf).
  * 'NEWT <settings>' zum Anlegen einer neuen Suchvorlage.
  * 'DELT <ID>' zum Löschen der Suchvorlage mit der angegebenen ID.
  * 'EDIT <settings>' zum Ändern einer Suchvorlage.
  * 'DEFT [ID]' liefert die aktuelle Standard-Suchvorlage. Wird eine ID
    übergeben wird die zugehörige Suchvorlage zur Standard-Suchvorlage.
- geänderte SVDRP-Befehle:
  * 'DELS [ID] [DELT]' löscht nun neben der Suche auch zugehörige Timer, wenn
    das optionale 'DELT' mitübergeben wird.
- man kann nun neben dem Skript sendemail.pl auch sendmail für den Mailversand
  verwenden (->Setup), vorgeschlagen von Patrick Cernko
- Neue Variablen:
  * '%timespan%' zur Verwendung in Menüs oder Mails. Zurückgegeben
    wird die Zeitspanne von Jetzt bis zum Beginn einer Sendung (z.B. 'in
    15m'). Die Variable wird nun im Standard-Menütemplate des Favoritenmenüs
    verwendet, in dem das Datumsfeld entfernt wurde.
  * '%length%' für die Länge einer Sendung in Sekunden.
- Danke an Rolf Ahrenberg für das Update der finnischen Übersetzung
fixes:
- manuell programmierte Timer werden durch Suchtimer nun weder gelöscht noch
  geändert.
- das Zusatzplugin conflictcheckonly wurde kompiliert auch wenn
  WITHOUT_CONFLICTCHECKONLY im Makefile gesetzt war, Danke an Ronny Kornexl
  für den Hinweis.
- Für Suchbegriff und Verzeichnis gibt es nun auch die Zeichen 'ß' (nur bei
  Sprache Deutsch) und '@'.
- Bei Verwendung von 'Wiederholung verm.' war es in bestimmten Fällen möglich,
  dass nicht die Erstausstrahlung, sondern eine Wiederholung programmiert
  wurde.
- Eine Suche mit "Verw. Wochentag" UND "Verw. Uhrzeit", bei der "Start vor:"
  nach Mitternacht liegt, findet nun auch Sendungen des nächsten Tages bis
  "Start vor:", z.B. "Start nach 22:00" und "Start vor 03:00" am Montag findet
  nun auch eine Sendung um 01:00 am Dienstag.
- bereits aufnehmende Timer werden nun nur noch aktualisiert, falls sich die
  Stopzeit des Timers (z.B. wegen EPG-Update) ändert, Danke an Mike Constabel
  für den Hinweis.
- Fehler beim Auswerten von Uservariablen behoben, Danke an Mike Constabel für
  den Hinweis und für's remote debugging.
- Fehler bei Timerkonflikt-Mails im Zusammenhang mit Timern ohne zugeordneten
  Event behoben.

2006-10-27: Version 0.9.19
- neu:
  wenn sich die Suchergebnisse unterschiedlicher Suchen überschneiden, wird
  der zugehörige Timer nun nur noch von der Suche aktualisiert, die ihn
  ursprünglich angelegt hat.
- neue Variablen:
  * '%search.query%' für die Verwendung im Aufnahmeverzeichnis eines
    Suchtimers. Diese wird mit dem Suchbegriff eines Suchtimers ersetzt.
  * '%videodir%' VDR Videoverzeichnis (z.B. /video)
  * '%plugconfdir%' VDR plugin Konfigurationsverzeichnis
    (z.B. /etc/vdr/plugins)
  * '%epgsearchdir%' epgsearchs Konfigurationsverzeichnis
    (z.B. /etc/vdr/plugins/epgsearch)
- die Syntax des 'system'-Kommandos innerhalb einer Uservariable hat sich
  geändert, um die Parameter flexibler übergeben zu können. Sie lautet nun:
  %uservar%=system(/path/to/script[, parameters])
  wobei das optionale 'parameters' ein beliebiger Ausdruck unter Verwendung
  weiterer Uservariablen sein kann. Ausnahme: es dürfen nicht direkt weitere
  system-Calls oder bedingte Ausdrücke verwendet werden.
- Update der französischen Übersetzung, Danke an Patrice Staudt
fixes:
- VPS-Timer, die von Suchtimern angelegt wurden, werden nun immer auf Ihre
  VPS-Zeit aktualisiert, selbst wenn der Anwender Start- und/oder Stopzeit
  verändert hat.
- nach Änderungen im Setup wurden Menü-Templates aus epgsearchmenu.conf wieder
  auf den Standard zurückgesetzt, Danke an s.krueger@vdrportal für den
  Hinweis.
- vorhandene VDR-Wiederholungstimer werden durch das Suchtimer-Update nicht
  mehr zu normalen Timern abgeändert.

2006-10-01: Version 0.9.18
neu:
- WICHTIG!!! BITTE LESEN!: epgsearch erwartet seine conf-Dateien nun in einem
  eigenen Konfig-Verzeichnis 'epgsearch' innerhalb des
  Plugin-Konfig-Verzeichnis und nicht mehr wie bisher direkt im
  Plugin-Konfig-Verzeichnis. Bitte legt dieses Verzeichnis an und verschiebt
  alle epgsearch-Dateien dorthin, bevor Ihr diese Version verwendet. Etwa so:

  mkdir /etc/vdr/plugins/epgsearch
  mv /etc/vdr/plugins/epgsearch*.* /etc/vdr/plugins/epgsearch
  mv /etc/vdr/plugins/.epgsearch* /etc/vdr/plugins/epgsearch

  Wer bereits epgsearch's '--config' oder '-c' Parameter verwendet hat, für den
  ist das nicht weiter wichtig.

- 'Favoriten-Menü' neben 'Jetzt' and 'Nächste': Dieses Menü kann eine Liste
  der Lieblingssendungen der nächsten 24h zeigen. Dazu zunächst im Setup
  'Zeige Favoriten-Menü' aktivieren. Um epgsearch zu sagen, was die
  Lieblingssendungen sind, dann Suchen anlegen/editieren und dort 'In
  Favoritenmenü verw.' auswählen.
- neue Setup-Option für den Timer-Konflikt-Check: 'Nach jeder
  Timer-Programmierung'. Das bewirkt eine Konfliktprüfung nach jeder manuellen
  Timer-Programmierung und erzeugt sofort eine OSD-Nachricht, falls der
  neue/geänderte Timer in einen Konflikt verwickelt ist.
- neue Email-Benachrichtigungen über Suchtimer-Updates oder
  Timer-Konflikte. Der Inhalt der Mails kann beliebig gestaltet werden. Bitte
  im MANUAL-Abschnitt 'Email notification' für weitere Details nachlesen.
- epgsearch hat jetzt einen Satz von man-Pages. Ein GROSSES Danke an Mike
  Constabel (vejoun@vdrportal), der die ganze Arbeit des Umschreibens,
  Korrigierens und Formattieren gemacht hat. Die man-Pages enthalten die
  README's, das MANUAL, sowie eine Beschreibung aller conf's, die epgsearch
  verwendet. Das alles auf DE/EN. Einfach mit 'make install-doc' im
  epgsearch-src-Verzeichnis einrichten.
- man kann jetzt eigene Variablen definieren um diese im
  Standard-Aufnahme-Verzeichnis, im Suchtimer-Aufnahme-Verzeichnis oder in den
  Menü-Templates zu verwenden. Nachdem das Ganze etwas komplex ist, bitte den
  Abschnitt 'User defined variables' im MANUAL lesen. Hier nur ein Beispiel was
  möglich ist:
     # Weekday, Date, Time
     %DateStr%=%time_w% %date% %time%
     # Themes or Subtitle or Date
     %ThemesSubtitleDate1%=%Subtitle% ? %Subtitle% : %DateStr%
     %ThemesSubtitleDate%=%Themes% ? %Themes% : %ThemesSubtitleDate1%
     # Calls this script to get a recording path
     %DocuScript%=system(doku.pl,%Title%,%Subtitle%,%Episode%,%Themes%,%Category%,%Genre%)
     %Docu%=%DocuScript%
- Taste 'Ok' kann jetzt auch so konfiguriert werden, dass der Kanal gewechselt
  wird anstelle der Anzeige der Inhaltsanzeige. Vorschlag von malachay@vdrportal
- wenn ein Timer von einem Suchtimer erzeugt wurde, wird nun in epgsearch's
  eigenem Timer-Edit-Menü der Name der Suche am Ende in einem nicht
  selektierbaren Feld angezeigt.
- wenn eine Sendung via Suchtimer angekündigt wird, kann man nun dafür einen
  Timer erzeugen, wenn man während der Ankündigung die rote Taste drückt,
  vorgeschlagen von Andreas Mair.
- Wenn Suchtimer im Setup abgeschaltet sind, dann bewirkt ein Anlegen/Ändern
  eines Suchtimers nun auch eine automatische Aktivierung im Setup,
  vorgeschlagen von Andreas Mair.
- man kann jetzt mehr als ein Menü-Template für die Suchergebnisse
  verwenden. (s. MANUAL, Abschnitt "Customizing the EPG menus")
- die Prüfung auf Vollständigkeit einer Aufnahme erlaubt nun auch kurze
  Unterbrechungen (unter 2s, z.B. bei einem Kanal-PID-Wechsel).
- neue SVDRP-Befehle:
  * LSTC [channel group name]
    zeigt alle Kanalgruppen an oder nur die optional angegebene
  * NEWC <channel group settings>
    erstellt eine neue Kanalgruppe, Format wie in epgsearchchangrps.conf
  * EDIC <channel group settings>
    ändert eine vorhandene Kanalgruppe, Format wie in epgsearchchangrps.conf
  * DELC <channel group name>
    löscht eine vorhandene Kanalgruppe
  * RENC <old channelgroup name|new channel group name>
    benennt eine Kanalgruppe um
  * LSTB [ID] zeigt alle Ausschlusslisten an, oder nur diejenige mit der
    angegebenen ID (Format ist dasgleiche wie in epgsearchblacklists.conf,
    s. MANUAL)
  * NEWB <settings> zum Anlegen einer neuen Blacklist
    Anmerkung: der Wert ID wird ignoriert und von epgsearch automatisch vergeben.
  * DELB <ID> zum Löschen einer Blacklist mit der angegebenen ID
  * EDIB <settings> zum Ändern einer Blacklist
  * 'QRYS < ID(s) >' liefert die Ergebnisse einer Suche mit der angegebenen ID
    zurück. Es können auch mehrere IDs übergeben werden, getrennt durch '|'.
    (s. MANUAL)
  * 'QRYS <settings>' liefert die Ergebnisse einer Suche mit den angegebenen
    Werten zurück.
  * 'QRYF [hours]' liefert die Ergebnisse des Favoriten-Menüs (s. MANUAL). Der
    optionale Parameter gibt die Anzahl der auszuwertenden Stunden
    an. Standardwert ist 24h.
  * 'LSTE [ID] liefert die erweiterten EPG-Kategorien, wie sie in
    epgsearchcats.conf definiert sind, oder nur diejenige mit der angegebenen
    ID.
  * 'MODS ID ON|OFF' schaltet die Option 'als Suchtimer verw.' ein/aus.
  * 'SETP option' liefert den aktuellen Wert einer Setup-Option (s. MANUAL).
- epgsearch hat jetzt ein Bug-Tracking-System (deutsch) und eine Mailinglist
  (englisch):
  http://www.vdr-developer.org/mantisbt
  http://www.vdr-developer.org/mailman/listinfo/epgsearch
  Danke an die Betreiber von developer.org
- neues Service-Interface "Epgsearch-switchtimer-v1.0" zum Zugriff und zur
  Verwaltung der Umschaltlisten (switch timer). Danke an Dirk Leber für die
  Erweiterung.
- Update für die französische Übersetzung (mit Setup-Hilfe!), Danke an Patrice
  Staudt
- Danke an Rolf Ahrenberg für das Update der finnischen Übersetzung
fixes:
- der erste Tag eines Wiederholungstimers wird nun beim Timer-Konflikt-Check
  berücksichtigt, Danke an zimuland@vdrportal für den Hinweis
- Suchtimer-Update für VPS-Timer korrigiert, Danke an Chello und
  oholler@vdrportal für den Hinweis
- Behandlung des Zeichens '|' beim Wechsel des Suchmodus einer Suche
  korrigiert, Danke an Chello@vdrportal für den Hinweis
- einige Suchmodi in den epgsearchcats.conf-Beispielen für die Mehrfachauswahl
  geändert.
- zusätzliche Linefeeds in der SVDRP-Antwort von LSTS entfernt, Danke an
  Andreas Mair für den Hinweis
- Kanal-Kriterium 'ohne Pay-TV' wurde ignoriert, Danke an Andreas Mair für den
  Hinweis
- Min/Max-Initial-Werte für Suchkriterium "Dauer" korrigiert, Danke an Mike
  Constabel für den Hinweis
- einen Bug bei der Auswahl der Konfliktprüfung nach jedem Suchtimer-Update
  behoben, Danke an Ronny Kornexl für den Hinweis
- '--remove-destination' ins Makefile integriert, wie in vdr-1.4.2-3
  eingeführt.

2006-08-07: Version 0.9.17d (maintenance release)
fixes:
- falsche Verwendung von 'cPlugin::ConfigDirectory' im Suchtimer-Thread
  korrigiert, Danke an Udo Richter und Petri Hintukainen für den Hinweis

2006-06-12: Version 0.9.17c
fixes:
- Problem mit Mehrfachauswahl bei erweiterten EPG-Kategorie-Werten behoben,
  Danke an Christian Jacobsen für den Hinweis
- Nochmal ein Fix für den gcc unter linvdr, Danke an toxic-tonic@vdrportal

2006-06-10: Version 0.9.17b
fixes:
- einige Probleme mit Wiederholungstimer im Timer-Konflit-Check behoben, Danke
  an Peter Juenger für den Hinweis
- Crash beim Konflikt-Check behoben bei einer aktiven Aufnahme auf einem
  Gerät, das über ein Plugin zur Verfügung gestellt wird (z.B. pvr,
  streamdev), Danke an Gerhard  Steiner für den Hinweis.

2006-06-06: Version 0.9.17a (bug fix release)
- Menü 'Timer-Konlfikte' wurde automatisch geschlossen, wenn
  Wiederholungstimer existierten, Danke an lostinspc@vdrportal
- einige Compiler-Probleme mit gcc-2.95 und gcc-4.1.0 behoben, Danke an
  ferdi03@vdrportal, smudo81@vdrportal, toxic-tonic@vdrportal

2006-06-05: Version 0.9.17
- Kein Support mehr für vdr < 1.3.46 :-(
- Die Logik beim Springen durch die benutzerdef. EPG-Zeiten hat sich geändert:
  Es können jetzt auch Zeiten des nächsten Tages erreicht werden, wenn diese
  nicht mehr als 20 Stunden in der Zukunft liegen. Danke an egal@vdrportal und
  CKone@vdrportal.
- epgsearch hat jetzt einen eigenen Timer-Konflikt-Check, der über das Setup
  angepasst werden kann. Einstellbar sind relevante Prioritäten, die
  Zeitspanne der Prüfung und die relevante Dauer eines Konflikts. Begleitet
  wird dieser Check von einem "Konflikt-Manager" unter Suchen/Aktionen, der
  bei der Auflösung von Konflikten hilft. Vielen Dank an Mike Constabel für
  seine ausführlichen Tests.
- Falls über einen Konflikt per OSD eine Nachricht erfolgt, kann nun mit 'Ok'
  direkt in die Konflikt-Übersicht des Konflikt-Managers gewechselt werden.
- Falls jemand für die Konfliktprüfung einen eigenen Hauptmenü-Eintrag opfern
  will, kann dazu das Mini-Plugin 'conflictcheckonly' verwenden, das
  automatisch mitkompiliert wird. Wie üblich mit '-Pconflictcheckonly'
  einbinden. conflictcheckonly hat eine Setup-Option, mit der Informationen
  über den letzten Check direkt im Hauptmenü angezeigt werden.
- Das Setup ist nun vollständig umgekrempelt (in Kategorien) und hat nun
  soetwas wie eine 'Online'-Hilfe, die die einzelnen Punkte näher erklärt.
- Im Menü 'Umschalttimer' wird nun auch die Kanalnummer angezeigt.
- Die Eingabe-Logik bei den erweiterten EPG-Kategorien für eine Suche hat sich
  geändert um eine Mehrfachauswahl von Kategorien zu erlauben.
- Neues Skript 'timercmds-auxinfo.sh' zur Anzeige der Aux-Infos (z.B. welcher
  Suchtimer hat diesen Timer erzeugt?) im VDR-Timer-Menü (erfordert den
  timercmd-Patch), Danke an den Author Mike Constabel.
- bei benutzer-def. EPG-Zeiten mit leerer Beschreibung wird nun die Uhrzeit
  als Beschreibung verwendet, vorgeschlagen von Thiemo Gehrke
- Neues Service-Interface "Epgsearch-conflictmenu-v1.0" zum Aufruf der
  Timer-Konlfikt-Übersicht durch andere Plugins
- Neues Service-Interface "Epgsearch-lastconflictinfo-v1.0" zur Abfrage der
  Ergebnisse des letzten Konfliktchecks durch andere Plugins.
- epgsearchmenu.conf wird nun nicht mehr bei jedem Plugin-Aufruf neu geladen,
  weil das nur zum Testen eines conf-Files sinnvoll ist. Um das permanente
  Neuladen trotzdem zu aktivieren, kann man als Plugin-Parameter '-r' oder
  '--reloadmenuconf' in der runvdr angeben.
- Danke an Rolf Ahrenberg für das Update der finnischen Übersetzung
- HISTORY.DE hinzugefügt
fixes:
- Beim Laden der epgsearchmenu.conf wird im Fehlerfall nun auf ein
  Default-Menü geschaltet.
- Behandlung von '%' in  LSTS für SVDRP bei vdr > 1.3.44 korrigiert, Danke an
  Mike Constabel
- Rechtzeitiges Laden der epgsearchmenu.conf für epgsearchonly und das
  Service-Interface "Epgsearch-searchmenu-v1.0", Danke an Daniel Dorau für den
  Hinweis.
- Menü-Anzeigefehler in 'Suchvorlagen' korrigiert, Danke an Mike Constabel
- Bug beim Löschen zugehöriger Timer eines Suchtimers behoben, wenn es
  überhaupt keine Timer gibt, Danke an Patrick Koppen für den Hinweis.
- hoffentlich :-) einen Bug beim Übernehmen einer Suche in die Vorlagen
  behoben, Danke an Patrick Koppen für den Hinweis.

2006-04-18: Version 0.9.16 (maintenance release)
fixes:
- Die Anzeige in 'Übersicht - Jetzt' war fehlerhaft, wenn Fortschrittsbalken und Kanalnummern im Standard-Menü-Look aktiv waren.
  Danke an Gerhard Steiner.
- Bei Verwendung von kleinen OSD-Fonts hat der Fortschrittsbalken geflimmert, weil er nur 1 Pixel hoch war.
  Danke an holymoly und TomG@vdrportal.
- support für das APIVERSION-Define, das mit vdr-1.3.47 eingeführt wurde.

2006-04-14: Version 0.9.15
neu:
- die EPG-Menüs können nun über die Datei epgsearchmenu.conf in Aussehen und Inhalt konfiguriert werden
  (Beispiel im 'conf'-Unterverzeichnis), z.B. erzeugt der Eintrag:

  MenuWhatsOnNow=%chnr%:3|%progrt2s%:5| %time% %t_status%:8|%category%:6| %title% ~ %subtitle%:35

  im Menü 'Übersicht Jetzt' Einträge die mit der Kanalnummer beginnen, gefolgt von einem Fortschrittsbalken
  im text2skin-Stil, der Startzeit, dem Timerstatus, der EPG-Kategorie (z.B. 'Spielfilm') sowie schließlich Titel
  und Untertitel.
  Jedes Menü ('Übersicht Jetzt', 'Nächste', benutzerdef. Zeiten, 'Programm' und 'Suchergebnisse' kann mit einer
  eigenen Zeile angepaßt werden. Weitere Infos dazu im MANUAL.

- WICHTIGE Änderung bei Suchtimern: epgsearch entfernt nun Timer, die nicht mehr notwendig sind (ab vdr >= 1.3.44).
  Darunter fallen:
  * Timers, die aufgrund von EPG-Änderungen nicht mehr gültig sind. Damit sollten die doppelten Aufnahmen vermieden
    werden, die es bisher evtl. bei einer EPG-Änderung gab
  * Timers, bei denen die Suchkriterien nicht mehr stimmen, z.B. nach Änderung im Suchtimer. Derartige Timer müssen
    also nicht mehr manuell gelöscht werden.
  Ausnahme: Timer, deren Start/Stop-Zeit manuell geändert wurde. Diese werden nicht gelöscht oder verändert.
- Neuer Such-Modus 'unscharf': Damit wird eine 'Fuzzy'-Suche durchgeführt, die einen Algorithmus verwendet, wie er
  auch bei agrep benutzt wird. Die Fehler-Toleranz kann im Feld 'Toleranz' eingestellt werden.
- Neue Setup-Option "Timer mit 'Aufnehmen' sofort anlegen", wie in vdr-1.3.38 eingeführt. Bei Drücken von 'Aufnehmen'
  wird damit sofort ein Timer angelegt. Kleine Abweichung zur VDR-Logik: Wenn die Sendung bereits läuft oder innerhalb
  der nächsten Vorlauf-Puffer-Minuten +2 beginnt, wird trotzdem das Timer-Edit-Menü angezeigt, damit man noch Änderungen
  z.B. beim Verzeichnis vornehmen kann, was bei einer lfd. Aufnahme ja nicht mehr geht. Die ganze Logik kann per Setup
  auch wieder abgeschaltet werden, zumindest mir ist die alte lieber ;-)
- Bei Verwendung von epgsearch Timer-Edit-Menü gibts nun auch einen Löschen-Button, um einen Timer ohne Umweg über das
  Timer-Menü löschen zu können, vorgeschlagen von Rolf Ahrenberg.
- Wenn der Hauptmenüeintrag von epgsearch nicht ausgeblendet ist, kann der anzuzeigende Name nun per Setup eingestellt
  werden. (Anmerkung: ändert man den Eintrag abweichend zur Standard-Vorgabe, ist dieser nicht mehr sprachabhängig)
- Der Standard-Menü-Eintrag lautet jetzt nicht mehr 'Suche' sondern 'Programmführer'
- einige Leute wollten einen eigenen Hauptmenü-Eintrag für epgsearch's Suchen-Menü. Deshalb gibt's nun ein Mini-Plugin
  names 'epgsearchonly' das einfach dieses Menü aufruft. Sein Hauptmenu-Eintrag lautet 'Suche'. Übersetzt wird es automatisch
  mit epgsearch. Man kann das aber auch im Makefile abschalten, indem man
  #WITHOUT_EPGSEARCHONLY=1 auskommentiert. Zur Verwendung einfach '-P epgsearchonly' ins VDR-Startskript eintragen
  (ab vdr-1.3.30)
- Neues Service-Interface "Epgsearch-searchmenu-v1.0" um epgsearch's Suchmenu aufzurufen (genau das macht epgsearchonly ;-) )
- Neue Aktion 'Erstellte Timer löschen?' um alle Timer eines Suchtimers zu entfernen. Betrifft nicht aufnehmende Timer.
- Beim Löschen einer Suche erfolgt nun eine Abfrage, ob alle zugehörigen Timer ebenfalls gelöscht werden sollen.
- Wenn die Start/Stop-Zeit eines Timers, der per Suchtimer angelegt wurde, manuell verändert wird, wird dieser Timer von
  epgsearch nicht mehr angefaßt (ab vdr-1.3.44 )
- Eine Sendung, die gerade aufgenommen wird, hat in den EPG-Menüs nun ein 'R' statt eines 'T'.
- Unterstützung des wareagle-icon-patch (kann in der epgsearchmenu.conf mit 'WarEagleIcons=1' aktiviert werden)
- Fortschrittsbalken in Jetzt/Nächste 'verschönert' (bei Verwendung der Setup-Option 'graphisch'),
  angelehnt an Nordlichts-EPG-Plugin
- Neue Setup-Option um Radio-Kanäle in den EPG-Menüs zu unterdrücken, vorgeschlagen von Patrice Staudt.
- Neues Service-Interface "Epgsearch-searchresults-v1.0", das die Suchergebnisse einer übergebenen Suche zurückliefert,
  vorgeschlagen von Andreas Brugger
- Damit das Setup nicht platzt, wurden einige Optionen entfernt, weil diese mit dem konfigurierbaren Menü nun genauso machbar
  sind:
  * "Zeige Fortschrittsbalen in 'Nächste', default ist 'nein'
  * "Anzeigenbreite für Fortschrittsbalken", default ist 4
  * "Zeige kurze Kanalnamen", default ist 'ja'
  * "Zeige Untertitel in EPG-Menüs', default ist 'ja'
- Update der finnischen Übesetzung, Danke an Rolf Ahrenberg
- Das Aux-Feld eines Timers wird nun komplett im XML-Stil gefüllt (ab vdr-1.3.44). Deshalb gibt es auch ein Update für die
  recordingdone.sh im 'scripts'-Unterverzeichnis. Danke an Mike Constabel für den Patch des Skripts.
- Das Suchtimer-Update läuft nun immer mit niedriger Priorität, vorgeschlagen von Christian Jacobsen
- neues SVDRP-Kommando 'FIND'. Damit kann ein Sendung gesucht werden. Zurückgeliefert wird eine Ergebnisliste bestehend aus
  'NEWT'-Zeilen, die somit direkt zum Programmieren des Timers verwendet werden können. Vorgeschlagen ovn Lari Tuononen.
fixes:
- Danke an Darren Salt für einige Patches im Zusammenhang mit g++ 4.1, Thread safeness und code review
- einige Speicherlecks geflickt.
- Korrektur für Aufruf von benutzerdef. EPG-Befehlen, Danke an rzndl@vdrportal
- Korrektur für blacklist-Suche bei Suchtimern, Danke an Christian Jacobsen
- der Episoden-Name eines Timer ist nun max. MAX_SUBTITLE_LENGTH lang, Danke an Mike Constabel
- Geschwindigkeit des Suchtimer-Updates etwas verbessert (~15%)


2006-03-05: Version 0.9.14a
fixes:
- EPG-Befehl 'als bereits aufgezeichnet markieren' hat einen Absturz verursacht, Danke an Mike Constabel für den Hinweis

2006-03-04: Version 0.9.14
neu:
- beim Aktivieren/Deaktivieren eines Suchtimers kann man nun angeben, ob die zugehörigen Timer
  ebenfalls aktiviert/deaktiviert werden sollen.
- Neuer EPG-Befehl 'Ausschlussliste anlegen' zum Anlegen einer Ausschlussliste aus einem EPG-Menü.
- Die Inhaltsangabe eines Eintrags im Menü 'Erledigte Aufnahmen' hat nun einen zusätzlichen Button
  'Zusatzinfo', der den Inhalt des Aux-Feld (in vdr-1.3.44 eingeführt) anzeigt, falls verfügbar.
- Update für das Skript recordingdone.sh, funktioniert nun auch mit vdr-1.3.44, Danke an Mike Constabel
  für die Anpassungen.
- Konvertierungsskripts für das Upgrade auf vdr-1.3.44: Aufgrund der geänderten Behandlung der
  Zusatzinfos in der Inhaltsangabe (summary -> aux) funktionieren einige Suchtimer-Features nicht mit
  Aufnahmen die vor dem Umstieg auf vdr-1.3.44 gemacht wurden. Das betrifft das done-Feature und das
  automatische Löschen von Aufnahmen. Wer die Skripts nicht anwendet, hat einfach einige überflüssige
  Aufnahmen mehr ;-). Muss also nicht unbedingt gemacht werden, aber mit den Skripts läuft alles wie
  gewohnt. Danke an Mike Constabel, der die Skripts gebaut hat.
  * neues Skript convert_info_vdr.pl. Dieses konvertiert das Info-File von Aufnahmen und verschiebt die
    Zusatzinfo von epgsearch in das aux-Feld.
  * neues Skript convert_epgsearchdone_data.pl. Dieses konvertiert die Datei epgsearchdone.data, indem es
    einen Aux-Abschnitt hinzufügt.
- Update für das Skript mtdone2epgsearchdone.sh, Danke an Christian Jacobsen.
- Update der französischen Übersetzung, Danke an Patrice Staudt
- Update der finnischen Übersetzung, Danke an Rolf Ahrenberg
fixes:
- Das done-Feature funktioniert nun auch mit vdr-1.3.44, Danke an Mike Constabel
- fix für hohe CPU-Last durch Suchtimer-Thread im 30sek-Abstand, Danke an sledgehammer@vdrportal
- Das automatische Verlinken des Tarballs wurde wieder entfernt, gewünscht von Distri-Maintainern
- einige Compiler-Warnings gefixed bei Verwendung von -Wformat=2, Danke an Darren Salt für den Hinweis und
  einen Patch

2006-02-28: Version 0.9.13
neu:
- Unterstützung für vdr-1.3.44: funktioniert nun, aber: wegen der Änderung summary -> aux
  in vdr-1.3.44 sind die Zusatzinfo über den Suchtimer, der den Timer/die Aufnahme erzeugt
  hat, im Moment nicht mehr verfügbar. Diese werden jetzt im neuen Aux-Feld des Timers/der
  Aufnahme gespeichert.
- Ausschlusslisten: man kann nun eine oder mehrere Ausschlusslisten anlegen und diese innerhalb
  einer Suche oder eines Suchtimers auswählen. Eine Ausschlussliste arbeitet wie eine normale Suche
  und legt die Sendungen fest, die in einer Suche oder einem Suchtimer ignoriert werden sollen.
  Ausschlusslisten können im Setup oder in der neuen Such-Aktion 'Ausschlusslisten anzeigen' sowie
  direkt beim Editieren einer Suche verwaltet werden. In der Suche selbst können eine, mehrere oder
  alle Ausschlusslisten ausgewählt werden. Falls ein Suchergebnis auch in einer der gewählten
  Ausschlusslisten enthalten ist, wird es ignoriert.
- Der Hintergrund-Thread für die Umschalttimer läuft jetzt nur noch, wenn auch ein Umschalttimer aktiv ist.
- Beim entpacken des tar-Files wird der Link zu epgsearch-x.x.x nun automatisch erzeugt (wie bei text2skin)
- Die Ergebnisliste bei "Wiederholungen anzeigen" zeigt nun nicht mehr auch die laufende Sendung an,
  Vorschlag von Ronny Kornexl
- Danke fürs Betatesten an Mike Constabel
- Danke fürs Update der finnischen Übersetzung an Rolf Ahrenberg
fixes:
- die Setup-Option 'Untertitel in manuellen Timern' wurde nicht gespeichert.

2006-02-12: Version 0.9.12
neu:
- Neues Feature 'Pause, wenn ... Aufnahmen exist." für Suchtimer. Sobald die
  angegebene Anzahl (>0) von Aufnahmen existiert, erzeugt epgsearch keine
  weiteren Timer mehr für diesen Suchtimer. Erst wenn eine oder mehrere Auf-
  nahmen gelöscht wurden, werden erneut Timer angelegt.
fixes:
- Absturz beim Navigieren zu einem Kanal ohne EPG im Programme-Menü behoben

2006-02-08: Version 0.9.11a
fixes:
- hohe CPU-Last im 5 Sekunden-Takt beseitigt

2006-02-07: Version 0.9.11
neu:
- Unterstützung von vdr-1.3.42
- Neues Feature 'Umschalttimer': mit dem neuen EPG-Befehl 'In/Aus Umschalt-
  liste' kann eine Sendung in eine Umschaltliste aufgenommen werden. VDR
  schaltet dann kurz (einstellbar) vor Beginn zu dieser Sendung um. Der Inhalt
  der Umschaltliste kann über 'Suche/Aktionen/Umschaltliste anzeigen' kontrolliert
  und geändert werden. Falls eine Sendung in der Umschaltliste ist, wird Sie in
  den Menüs mit einem 'S' markiert (falls kein echter Timer dafür existiert).
- Umschalttimer auch für Suchtimer: Ein Suchtimer kann ebenfalls als Umschalt-
  timer verwendet werden (Aktion: nur umschalten). Sobald Suchergenisse vorliegen
  werden diese in die Umschaltliste aufgenommen. Es wird kein echter Timer erzeugt.
- Suchkriterium 'Verwende Kanal' hat nun einen weiteren Wert 'nur FTA', um die Suche
  auf alle nicht verschlüsselten Programme einzuschränken.
- Neue Setup-Option 'Zeige Tagesseparatoren', zur Anzeige von Trennlinien zwischen
  den Tagen im Menu Programm
- epgsearch hat jetzt ein SVDRP-Interface mit folgenden Befehlen
  (ab vdr > 1.3.30):
  * 'LSTS [ID]' zeigt alle Suchen an, oder nur diejenige mit der angegebenen ID
    (Format ist dasgleiche wie in epgsearch.conf, s. MANUAL)
  * 'NEWS <settings>' zum Anlegen einer neuen Suche
    Anmerkung: der Wert ID wird ignoriert und von epgsearch automatisch vergeben.
  * 'DELS <ID>' zum Löschen einer Suche mit der angegebenen ID
  * 'EDIS <settings>' zum Ändern einer Suche
  * 'UPDS [OSD]' zum Starten eines Suchtimer-Updates. Wird der optionale Parameter
    'OSD' angegeben, informiert das OSD, wann das Update beendet ist.
  * 'UPDD' zum Nachladen der epgsearchdone.data in den Speicher, z.B. nach einer Änderung
    durch ein externes Tool
  * 'SETS <ON|OFF>' zum Ein-/Ausschalten der Suchtimersuche im Hintergrund
- weil das Setup allmählich zu groß wird, gibt es dort jetzt die Modi "Standard" und
  "Erweitert" (umschaltbar über Taste rot), vorgeschlagen von Rolf Ahrenberg
- Update der finnischen Übersetzung, Danke an Rolf Ahrenberg
- Update der italienischen Übersetzung, Danke an Reelbox User
- Update der französischen Übersetzung, Danke an Patrice Staudt
- Neue holländische Übersetzung, Danke an Reelbox User
- Verwendung von '127.0.0.1' anstatt der Auflösung von 'localhost' für SVDRP,
  vorgeschlagen von Thiemo Gehrke
- neues Skript recordingdone.sh für die reccmds.conf, um eine Aufnahme als erlegigt zu
  kennzeichnen (für epgsearch's done-Feature), Danke an Patrice Staudt, Christian Jacobsen
  und Mike Constabel
- neues Skript mtdone2epgsearchdone.sh zur Übernahme von erledigten Aufnahmen von
  mastertimer in epgsearch's done-Datei, Danke an Christian Jacobsen.
- Danke an Mike Constabel und Andreas Brugger fürs Testen und die Bug Reports
fixes:
- Fehler bei der Verwendung von Vorlagen behoben, Danke an Christian Jacobsen

2006-01-15: Version 0.9.10
neu:
- Aktualisierung aller Programm- und Suchergebnismenüs nach dem Anlegen
  oder Ändern eines Timers, wie in vdr-1.3.38 eingeführt
- Die Taste 'Aufnehmen' wird jetzt mit 'Aufnehmen' oder 'Timer' beschriftet,
  abhängig davon, ob für die Sendung ein Timer existiert, wie in vdr-1.3.38
  eingeführt
- Im Timer-Edit-Menu von epgsearch (Setup-Einstellung beachten!) wird nun bei
  einer laufenden Aufnahme angezeigt, über welche Karte der Timer aufnimmt
- Neue Setup-Option: 'Untertitel in manuellen Timern'
  Betrifft das autom. Ergänzen des Untertitels bei einem manuell angelegten
  Timer. Die Einstellung 'intelligent' verwirft den Untertitel, falls die
  Sendung länger als 80min ist. Ist noch nicht sooo intelligent ;-)
- Das Menü zum Editieren der Suche wurde für zukünftige Erweiterungen
  geändert: 'Aktion' bestimmt nun, was mit den Suchergebnissen gemacht werden
  soll, im Moment gibts 'Aufnehmen' als Standard und 'Nur Ankündigen'
- Danke an Rolf Ahrenberg für das Update der finnischen Übersetzung
fixes:
- in vdr-1.3.38 waren einige Übersetzungen defekt
- timercmds-patches für vdr-1.3.38 aktualisiert

2006-01-08: Version 0.9.9
neu:
- Unterstützung für vdr-1.3.38
- Suchvorlagen: da die Einstellungen zu einer Suche oft die gleichen sind,
  gibt es nun Vorlagen, die beim Anlegen/Ändern einer Suche mit der Taste
  'Blau' verwendet werden können. Eine Vorlage kann auch als "Standard"
  definiert werden, wodurch deren Einträge beim Anlegen einer Suche auto-
  matisch übernommen werden.
- Setup um 'Suchvorlagen' erweitert (zur Verwaltung der Vorlagen)
- Neue Aktion 'Als Vorlage verwenden', um eine Suche in die Vorlagen zu
  kopieren
- Neue Setup-Option, um die Anzeige der Untertitel in der Übersicht zu steuern,
  danke an Darren Salt für den Patch
- Erweiterung des Features 'Aufnahmen nach ... Tagen löschen' um 'Erhalte
  ... Aufnahmen'. Dadurch werden die letzten x Aufnahmen immer erhalten, auch
  wenn diese bereits das Zeitlimit überschritten haben.
fixes:
- Das Feature 'Aufnahmen nach ... Tagen löschen' hat auch editierte/ge-
  schnittene Aufnahmen gelöscht. Behoben.


2005-11-27: Version 0.9.8
neu:
ACHTUNG!: diese Version konvertiert die epgsearch.conf (die Datei, in der
  die Sucheinträge gespeichert werden) in ein NEUES FORMAT. Es wird ein
  Backup der alten Datei unter epgsearch.conf.bak angelegt.Geht man also auf
  eine alte Version zurück, muss das Backup nach epgsearch.conf zurückkopiert
  werden.
- Neues Feature 'Wiederholungen vermeiden' (aka done-Feature) für Suchtimer
  (bitte die README.DE vor dem ersten Gebrauch lesen!). Ein besonderer Dank an
  Mike Constable (vejoun@vdrportal) für viele viele Test-Stunden und Bug-
  Reports.
    * Vorschau von geplanten Timern
    * Erkennung unvollständiger Aufnahmen
    * Fuzzy-Vergleich von Sendungen
- Das Menü der Suchergebnisse hat bei Suchtimern mit 'Wiederh. vermeiden' nun
  eine zusätzliche Belegung für die Taste 'Blau', um sich die geplanten Timer
  anzeigen zu lassen, die mit dem nächsten Suchtimer-Update programmiert werden.
- Neue Setup-Option zur Anzeige von Sendern ohne EPG in 'Was läuft jetzt?',
  Idee von 'Nordlicht's EPG plugin' übernommen
- Neue Setup-Option 'Zeige Kanal-Separatoren' in 'Was läuft jetzt?'
  Idee von 'Nordlicht's EPG plugin' übernommen
- Neues Suchtimer-Feature 'Lösche Aufnahmen nach ... Tagen'. Damit werden Auf-
  nahmen nach den eingestellen Tagen automatisch gelöscht. Praktisch z.B. für
  Nachrichtensendungen wie Tagesschau, die nur für einige Tage interessieren.
- Die Inhaltsangabe von Timern (über ok im Timermenu), die epgsearch erzeugt hat,
  enthalten nun zusätzliche Infos: Titel und Untertitel (falls vorhanden) am
  Anfang, sowie Name und ID des Suchtimers und den Sender am Ende
- Die Inhaltsangabe von manuell programmierten Timern enthält nun:
  Titel und Untertitel (falls vorhanden) am Anfang, sowie Sender am Ende
- 'Ausführen' im Suchmenu wurde ersetzt durch 'Aktionen' und listet:
    * Suche ausführen (wie zuvor auch mit ok)
    * 'Als Suchtimer verwenden' an/aus
    * Suchtimer-Update ausführen
    * Erledigte Aufnahmen anzeigen
  Es können natürlich genauso die Tasten als Abkürzung verwendet werden, ohne
  das Menu aufzurufen. '0' ruft das Menü auf.
- Einführung eines Logfiles (Standard ist plugin-configdir/epgsearch.log, kann
  aber über den Startparameter '-l /path/to/logfile' geändert werden. Der Para-
  meter '-v n' bestimmt das Log-Level. n=0 bedeutet kein Logging (default),
  1 (eingeschränktes Logging),2(detailliert),3(umfangreich).
- Im Setup gibts nun ein Standard-Aufnahmeverzeichnis, das beim manuellen Pro-
  grammieren von Timern vorgegeben wird. Unterstützt werden auch Einträge der
  Form '%Category%~%Genre%'.
- abhängig vom aufrufenden Menu sind nun die Tasten 'Grün/Geld' im Event-Menu
  (also der Inhaltsangabe) nun mit dem vorh./nächsten Sender bzw. der vorh./
  nächsten Startzeit beschriftet, danke an Andreas Brugger (brougs78@vdrportal)
- Sendernummern werden nun auch im Menü Suchergebnisse gelistet, falls die
  Option im Setup geschaltet ist, danke an Gerhard Steiner (gestein@vdrportal).
- Kurztasten (1,2,...) für EPG-Befehle sind nun auch im Menu der Inhaltsangabe
  verfügbar, danke an Frank Krömmelbein (frank99@vdrportal)
- Ab VDR version >= 1.3.31 kann im Setup nun eingestellt werden, ob man für die
  manuelle Timerprogrammierung das Timer-Editmenü von epgsearch oder von VDR ver-
  wenden will.(evtl. sinnvoll, wenn man einen gepatchten VDR benutzt). Danke an
  Frank Krömmelbein (frank99@vdrportal)
- Falls ein Untertitel existiert wird er beim manuellen Timer-Programmieren nun
  automatisch ans Verzeichnis angehängt. Danke an Gerhard Steiner
  (gestein@vdrportal)
- Aufteilung von Verzeichnis und File beim erneuten Bearbeiten von Timern opti-
  miert, Danke Andreas Brugger (brougs78@vdrportal)
- In den Hauptmenus werden Untertitel nun immer angezeigt, in der Form 'Titel ~
  Untertitel', falls vorhanden
- Neue service-Funktion 'Epgsearch-updatesearchtimers-v1.0' zum Aufruf eines
  Suchtimer-Updates
- Falls ein Suchtimer-Update über das Aktionenmenu aufgerufen wird, gibt es nun
  im OSD eine Nachricht, sobald das Update fertig ist. (Ebenso bei Verwendung von
  des Services 'Epgsearch-updatesearchtimers-v1.0'
- Das Such-Menü zeigt nun die Anzahl der (aktiven) Suchen im Titel an
- Danke an Rolf Ahrenberg für die Aktualisierung der finnischen Übersetzung.
- Danke an Mike Constabel für die Überarbeitung der READMEs und des MANUALs.
fixes:
- epgsearch springt nun zum Hauptmenu zurück, falls es nicht über eine Kurztaste
  aufgerufen wurde. Danke an Andreas Brugger (brougs78@vdrportal)
- Eingabe von Suchbegriffen bei englischem OSD korrigiert
- Sortierung von Suchtimern nach dem Editieren einer Suche korrigiert, Danke an
  Mike Constabel (vejoun@vdrportal)
- Menü-Navigation bei leerem EPG korrigiert, Danke an Darren Salt für den Patch
- Falsche optische Ausrichtung von Sucheinträgen im Suchmenü korrigiert, Danke an
  Andreas Brugger (brougs78@vdrportal)


2005-09-04: Version 0.9.7
neu:
- Änderungen in der Beschreibung einer Sendung bewirken jetzt auch ein Update eines Timers
fixes:
- bei der Verwendung von reg. Ausdrücken in Suchtimern gab es ein böses Speicherleck,
  Danke an TomG@vdrportal
- Kanalanzeige in den Farbtasten funktionierte nicht wenn es Kanaltrenner gab. Danke an viking@vdrportal


2005-08-27: Version 0.9.6

neu:
- Suchkriterium 'Verw. Kanal' um 'Kanalgruppen' erweitert. Diese Kanalgruppen können über ein eigenes Menu verwaltet werden (im Suchtimer oder im Setup) und erlauben eine flexiblere Kanalauswahl für Suchtimer als bisher. (s. Screenshot)
- epgsearch stellt das erweiterte Timer-Editmenu und die Suche im EPG jetzt als 'Service' anderen Plugins zur Verfügung (ab 1.3.30 oder mit Udo Richters backport, s. MANUAL oder mail an mich, falls jemand Interesse hat)
- Beim Programmieren eines Timers (manuell oder per Suchtimer) wird nun die Inhaltsangabe an den Timer übergeben (damit kann im VDR-Timermenu mit 'ok' die Inhaltsangabe angezeigt werden), Danke an TomG
- Nach dem Umschalten der Farbtasten mit '0' im Menu 'Programm' kann mit den Farbtasten Grün/Gelb zum Programm des vorherigen/nächsten Senders gewechselt werden (s. Farbtasten im Screenshot)
- patch von Uwe/egal hinzugefügt, der es erlaubt, das VDR-Programmmenu durch epgsearch zu ersetzen. Danke an Uwe auch für die Anpassungen in epgsearch (Nach dem Patchen von VDR muss der patch noch im epgsearch-Setup aktiviert werden!)
- Nach dem Anlegen einer neuen Suche wird diese jetzt im Suchmenu korrekt einsortiert, Danke an Mike Constabel
- Gerhard Steiner's timercmd patch für vdr >= 1.3.25 hinzugefügt
- ein 'back' im Anfangsmenu schließt nun immer das OSD (sollte Probleme mit dem submenu-Patch lösen)
- Events ohne Titel (ja, sowas gibts) werden in der Suche nun immer ignoriert, Danke an Mike Constabel
- neue EPG-Variable '%channel%', die im Verzeichnis-Eintrag verwendet werden kann und durch den Sendernamen ersetzt wird
- Anfangs- und Endpuffer einer Aufnhame dürfen jetzt auch negativ sein (das erlaubt ein absichtliches Abschneiden einer Sendung am Anfang oder Ende), Danke an Mike Constabel
- Groß-/Kleinschreibung wird nun in erweiterten EPG-Kategorien ignoriert
- Finnische Übersetzung aktualisiert, Danke an Rolf Ahrenberg

fixes:
- Beim Laden von '.epgsearchrc' wird jetzt auch ein evtl. angegebener Config-Pfad (-c) berücksichtigt, Danke an Ronny Kornexl
- Programmierung von Suchtimern mit leerem Verzeichnis oder Namen korrigiert, Danke an Andreas Brugger
- Programmierung von Suchtimern korrigiert, bei denen Mitternacht zwischen Start und Ende liegt
- Menu Verzeichnisauswahl machte Probleme, wenn keine Verzeichnisse existierten, Danke an harvey@vdrportal
- (De)Aktivieren von Suchtimern mit '0' speichert nun sofort, Danke an Mike Constabel
- Menu Navigation (Grüm-Gelb-Gelb-Grün) zeigt nun korrekterweise 'Was läuft jetzt' und nicht mehr Inhaltsangabe, Danke an Mike Constabel