File: README.de

package info (click to toggle)
vdr-plugin-fritzbox 1.5.3-7.1
  • links: PTS, VCS
  • area: main
  • in suites: buster
  • size: 788 kB
  • sloc: cpp: 4,829; makefile: 94; sh: 15
file content (118 lines) | stat: -rw-r--r-- 4,706 bytes parent folder | download | duplicates (3)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
Ein Plugin f�r den Video Disc Recorder (VDR).

Autoren:                     Joachim Wilke <vdr@joachim-wilke.de>
                             Matthias Becker <becker.matthias@gmail.com>

Projektseite:                https://github.com/jowi24/vdr-fritz

Download unter:              https://github.com/jowi24/vdr-fritz/releases

Lizenzinformationen sind in der Datei COPYING enthalten.

** Hinweis: Die englischsprachige HISTORY Datei kann ggf. Informationen �ber neue
Funktionen beinhalten, die in dieser Dokumentation noch nicht eingepflegt sind. **

--<----------------------------------------------------------------------------

Installation:

Das Fritz Plugin unterscheidet sich nicht wesentlich von anderen Plugins f�r den
VDR. Das meiste der VDR-Dokumentation zu Plugins gilt auch hier. Zus�tzlich sind
lediglich die folgende Bibliotheks-Abh�ngigkeiten zu beachten:  
  - GCrypt Bibliothek (libgcrypt)
  - Gnu Common CPP Bibliothek (libccgnu2, libccext2)

--<----------------------------------------------------------------------------
  
Beschreibung:

* Anrufsignalisierung

Das Fritz!Box Plugin verbindet sich mit der Fritz!Box um �ber eingehende
oder ausgehende Anrufe zu informieren. Dabei kann das Plugin VDR stummschalten 
und die Wiedergabe anhalten.

Um diese Funktion zu nutzen, muss die Fritz!Box einmalig aktiviert werden,
indem von einem der angeschlossenen Telefone "#96*5*" gew�hlt wird. Dies 
funktioniert mit allen Firmwareversionen >= xx.03.99.

In Verbindung mit ISDN Telefonen kann es beim W�hlen von "#96*5*" Probleme
geben. In diesem Fall hilft es am Telefon "auto keypad", "dial * and #" 
oder �hnliches zu aktivieren. 

Um nicht bei jedem Anruf benachrichtigt zu werden, l�sst sich eine Liste
von MSNs anlegen bei denen man benachrichtigt werden m�chte. Max. 22 
solcher MSNs sind m�glich.

Alle Einstellungen bez�glich der Anrufsignalisierung k�nnen im 
Einstellungsmenu des Plugins direkt im VDR durchgef�hrt werden.

* Telefonb�cher

Das Plugin unterst�tzt verschiedene Telefonb�cher. Im Setup Men� des Plugins
l�sst sich einstellen, welche Telefonb�cher verwendet werden. Im Falle eines
Anrufes wird versucht die Telefonnummer in einem dieser Telefonb�cher zu 
finden. Dabei wird in der eingestellten Reihenfolge vorgegangen.

Im Hauptmenu des Plugins wird das erste Telefonbuch angezeigt, das 
Eintr�ge enth�lt. Mit der [OK]-Taste k�nnen Kontakte direkt angerufen werden. 
Diese Funktion nutzt dabei das Telefon, welches unter Telefonie > Anrufliste 
> W�hlhilfe ausgew�hlt ist.

-> Fritz!Box Telefonbuch

Dieses Telefonbuch greift auf die Eintr�ge der Fritz!Box zu.

-> das-oertliche.de Telefonbuch

Dieses Telefonbuch versucht eine R�ckw�rtsaufl�sung �ber die Webseite
das-oertliche.de. Da dieses Telefonbuch keine eigentlichen Eintr�ge
besitzt, kann es nicht im Hauptmenu des Plugins angezeigt werden.

-> nummerzoeker phone book / tel.local.ch phone book

Wie das-oertliche.de, jedoch f�r Telefonnummern aus den Niederlanden und 
der Schweiz.

* Fritz!Box Anrufliste

�ber die Farbtasten lassen sich die drei Anruflisten der Fritz!Box 
[Gr�n] liefert die Liste der eingegangenen Anrufe, [Gelb] die Liste der 
verpassten Anrufe und [Blau] die Liste der ausgehenden Anrufe.

Mit [OK] �ffnet sich ein Menu mit den Details. Mit [Rot] kann der Anrufer 
zur�ckgerufen werden.

--<----------------------------------------------------------------------------

Kommandozeilenoptionen:

-> Anonymisierung der Log-Dateien

Das Plugin protokolliert Statusinformationen in das System Log (syslog). 
Normalerweise werden dabei sensitive Informationen, wie Telefonnummern, 
anonymisiert dargestellt. �ber den Parameter '-p' kann diese Anonymisierung 
abgeschaltet werden.

-> Benutzerdefinierte Befehle bei Anrufen ausf�hren

Mit Hilfe des Parameters '-c cmd' kann ein Befehl oder Skript festgelegt werden,
welches bei ein- und ausgehenden Anrufen ausgef�hrt wird. Das Plugin ruft 'cmd'
abh�ngig von der Art des Anrufs mit zus�tzlichen Parametern auf: 
* Bei ein- und ausgehenden Anrufen:
  - cmd CALL [OUT|IN] <connection_id> <remote_number> <remote_name> <local_party> <medium> <medium_name>
* Nach Aufbau der Verbindung:
  - cmd CONNECT <connection_id>  
* Bei Gespr�chsende:
  - cmd DISCONNECT <connection_id> <duration>
* Sobald alle laufenden Gespr�che beendet sind:
  - cmd FINISHED
Ein Beispiel-Skript befindet sich in template/on-call.sh.

--<----------------------------------------------------------------------------

Hinweis: Dieses Plugin wurde urspr�nglich mit der Fritz!Box Fon WLAN 7170 
FW 29.04.29 getestet. Eine ausf�hrliche Liste findet sich auf der Projektseite. 
Wir freuen uns �ber R�ckmeldung zu (Miss)-Erfolg mit anderen Firmware-Versionen 
und Ger�ten.